Bibliografie

Die Bibliografie von Walter Schmithals ist an folgenden Orten erschienen:

1952 – 1982 in: Walter Schmithals, Bekenntnis und Gewissen. Theologische Studien zur Ethik. Zum 60. Geburtstag hrsg. v. H.-E. HESS und B. WILDEMANN Berlin 1983, 185-208; Nr. 1-468 bearbeitet von K. SCHMITZ.

1983 – 1992 in: ThLZ 118 bearbeitet v. H.-E. HESS und B. WILDEMANN, Berlin 1993, Sp. 1089-1095; Nr. 469-797.

1993 – 2002 in: Paulus, die Evangelien und das Urchristentum. Beiträge von und zu Walter Schmithals zu seinem 80. Geburtstag hrsg. v. C. BREYTENBACH, Leiden u.a. 2004, 805-814; Nr. 798-928. Bearbeitet von ECKHARD PLÜMACHER.

2003 – 2009 in: Landmesser, Ch./Popkes, E. E., Verbindlichkeit und Pluralität. Die Schrift in der Praxis des Glaubens, Leipzig 2015, 133-138. Bearbeitet v. B. WILDEMANN und E. PLÜMACHER, 133 – 138

Die Abkürzungen folgen dem Abkürzungsverzeichnis der Theologischen Realenzyklopädie, Berlin 1994. Die in der Bibliografie verwendeten Kennbuchstaben bedeuten:
A Selbständige Veröffentlichungen
B Aufsätze und Vorträge
C Lexika usw.
D Rezensionen
E Meditationen und Betrachtungen
F Herausgeber
G Sonstiges

1952
1. (E) Da antwortete Jesus und sprach. Joh 5, 19-25, RKZ 19, 417 f.
2. (G) Besinnung. Die 400-Jahrfeier der reformierten Gemeinde in Elberfeld, RKZ 22, 495-498.
2b. (D) M. Dibelius, Aufsätze über Apg. RKZ 93, Lit. Beilage Sp. 4-6
2c. (G) Gedanken zur Reform des Theologiestudiums RKZ 93, 476-478

1953
3. (B) Petrus. Fels der Kirche. RKZ 94, 116-121.
4. (B) Eine weitere Stimme in der Diskussion über das Anliegen Bultmanns, Die Stimme der Gemeinde 10, 314
5. (D) H. Traub, Anmerkungen und Fragen zur neutestamentlichen Hermeneutik und zum Problem der Entmythologisierung, Theol. Literaturbeilage zu RKZ vom 15. Febr., 2.
6. (D) G. Schrenk, Der heutige Geisteskampf in der Frage um die Heilige Schrift, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 15. Febr., 2 + 4
7. (D) F.G. Kenyon, Der Text der griechischen Bibel, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 23, 4.
8. (E) Freiheit? – Freiheit! Gal 5, 13, RKZ 22, 481.
9. (E) Die Bekehrung des Zachäus. Lk 19, l-10, RKZ 24, 534-536.
9a (D) M. Rissi, Zeit und Geschichte in der Offenbarung des Johannes, Th. Lit. Beilage zu RKZ 15.8.1953

1954
10. (B) Von der Nächstenliebe. Ein Bericht aus der DDR, RKZ 5, 90-93
11. (D) K.Stürmer, Auferstehung und Erwählung, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 4,1
12. (D) P.Ketter, Die Apokalypse, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 4,3
13. (D) G. Schenk Studien zu Paulus, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 16/17,2.
14. (D) W. Pfendsack, Auferstehung der Toten, RKZ 7, 157.
15. (E) Ein Mensch sagt nein. Mt 21, 28-31, RKZ 10, 209 f.
16. (G) Leserbrief: Ist ,christliche Politik‘ möglich?, Kirche und Mann 5,5

1955
17. (B) Die Verkündigung der Kirche heute – Die politische Predigt, Protokoll zur „Tagung der Kreissynode Wittgenstein am 9. Juni 1955“, 36-58
18. (B) Christentum – Kommunismus – Neutralismus, RKZ 9, 197-199.
19. (D) W. Foerster, Neutestamentliche Zeitgeschichte, 1. Halbband, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 10, 1.
20. (D) Ehrfurcht vor dem Leben. FS Albert Schweitzer, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 16/17, 5.
21. (D) H. Ott, Geschichte und Heilsgeschichte in der Theologie Rudolf Bultmanns, Theol. Literaturbeillage zu RKZ 22, 3 + 5
22. (E) Gott baut sein Reich selbst. Joh 18, 11, RKZ 9, 185.

1956
23. (A) Die Gnosis in Korinth. Eine Untersuchung zu den Korintherbriefen = FRLANT 66, Göttingen.
24. (B) Die Häretiker in Galatien, ZNW 47, 25-67.
25. (B) Soziale Gerechtigkeit und wir Christen, RKZ 8, 171-173.
26. (D) H. Bietenhard, Das tausendjährige Reich, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 16/17, 3.
27. (D) K. Lüthi, Judas Iskarioth in der Geschichte der Auslegung von der Reformation bis zur Gegenwart, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 16/17, 3 + 5.
28. (D) C. Brütsch, Die Offenbarung Jesu Christi, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 16/17, 5.
29. (D) G. Siegel (Hg.), Christus heute. Bd. 10, Der Epheserbrief; Bd.11, Das Johannesevangelium; Bd. 12, Der 1. Korintherbrief; Bd. 13, Der 2. Thessalonicher, 2. Petrus, Judas, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 4, 6+8.
30. (D) G. Helbig, Vorzeichen der Zukunft, Theol. Literaturbeilage zu RKZ4, 8.
31. (D) O. Cullmann, Der Staat im Neuen Testament, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 23, 4 f.
32. (D) U. Luck, Kerygma und Tradition in der Hermeneutik Adolf Schlatters, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 23, 5.
33. (D) W. Stählin, Predigthilfen über die altkirchlichen Episteln, RKZ 16/17, 375.
34. (E) Wenn er kommt. Apg 1, 11, RKZ 2, 25 f.
35. (E) Weg und Ziel, Joh 14, 5 f., RKZ 15, 322 f.

1957
36. (B) Die Irrlehrer des Philipperbriefes, ZThK 3, 297-341.
37. (D) F. Flückiger, Der Ursprung des christlichen Dogmas, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 4, 8.
38. (D) J.M. Robinson, Das Geschichtsverständnis des Markus-Evangeliums, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 10, 3+6
39. (D) A. Schlatter, Johannes der Täufer, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 10,4.
40. (D) W. Foerster, Neutestamentliche Zeitgeschichte, 2. Halbband, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 16/17, 1+3.
41. (D) G. Wingren, Die Methodenfrage der Theologie, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 16/17, 3+6.
42. (D) G. Leder, Kriegsdienstverweigerung aus Gewissensgründen, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 16/17, 6.
43. (D) R. Niebuhr, Christlicher Realismus und politische Probleme, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 16/17, 6.
44. (D) J. Hessen, Griechische oder biblische Theologie? RKZ 11, 247; erschienen ebenfalls: Theol. Literaturbeilage zu RKZ 16/17,8
45. (D) J. Jeremias, Jesu Verheißung an die Völker, RKZ 12, 270 f.; erschienen ebenfalls: Theol. Literaturbeilage zu RKZ 16/17, 1.

1958
46. (B) Zwei gnostische Glossen im Zweiten Korintherbrief, EvTh 18, 522-573
47. (D) J. Staudinger, Die Bergpredigt, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 10, 3+6
48. (D) B. Reicke, Glauben und Leben der Urgemeinde, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 10, 4 f.
49. (D) Botschafter an Christi statt. Predigten aus der Evangelischen Kirche im Rheinland, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 10, 8.
50. (D) H. Vogel, Wir sind geliebt, RKZ 15, 344.
51. (D) H. Vogel, Grundfragen des Studiums der Theologie, RKZ 21, 471.
52. (D) G H. Storck, Die Zeit drängt, RKZ 23, 519 f
53. (D) Die Unteilbarkeit des Glaubensgehorsams, RKZ 17/18, 374-376

1959
54. (B) Die Irrlehre von Rm 16, 17-20, StTh XIII 1, 51-69.
55. (D) H. Ott, Eschatologie, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 4, 4 f.
56. (D) W. Grundmann, Die Geschichte Jesu Christ, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 4, 5.
57. (D) W. Marxsen, Der ,Frühkatholizismus‘ im Neuen Testament, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 4, 8.
58. (D) G. Jakob, Heute, so ihr seine Stimme höret, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 10, 3+6.
59. (D) O. Schnübbe, Der Existenzbegriff in der Theologie Rudolf Bultmanns, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 10, 5.
60. (D) J. Jeremias, Die Kindertaufe in den ersten vier Jahrhunderten, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 10, 7.
61. (D) W. Lüthi, Die Apostelgeschichte, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 10, 6 f.
62. (D) R. Schnackenburg, Gottes Herrschaft und Reich, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 15, 7.
63. (D) J. Jeremias, Heiligengräber in Jesu Umwelt, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 15, 8.
64. (D) C. K. Barrett, Die Umwelt des Neuen Testaments, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 23, 3.
65. (D) H. Giesen, Wenn man dich fragt nach Glauben und Leben, RKZ 3, 103 f.
66. (D) P. Borchsenius, Der Sternensohn, RKZ 4, 118.
67. (D) H. Schlier, Mächte und Gewalten im Neuen Testament, RKZ 6, 165.
68. (D) R. Müller-Schwefe, Zur Zeit oder Unzeit, RKZ 6, 167 f.
69. (G) Kirche in der DDR, JK 8, 391-393.

1960
70. (B) Zur Abfassung und ältesten Sammlung der paulinischen Hauptbriefe, ZNW 51, 225-245.
71. (D) J. Hornef, Kommt der Diakon der frühen Kirche wieder? Theol. Literaturbeilage zu RKZ 4, 8.
72. (D) E. Peterson, Frühkirche, Judentum und Gnosis, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 10, 7.
73. (D) J. Jeremias, Die Abendmahlsworte Jesu, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 16/17, 6.
74. (D) W. Brandt, Das anvertraute Gut, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 16/17, 6.
75. (D) A. C. Bouquet, Biblischer Alltag, RKZ 7, 153 f.
76. (D) H. W. Wolff, J. Moltmann, R. Bohren, Die Bibel – Gotteswort oder Menschenwort, RKZ 9, 202 f.

1961
77. (A) Das kirchliche Apostelamt. Eine historische Untersuchung, FRLANT 81, Göttingen.
78. (C) Pastoralbriefe, RGG 3, Bd. 5, 144-148.
79. (D) G. Bornkamm, G. Barth, H. J. Held, Überlieferung und Auslegung im Matthäusevangelium – Literaturbeilage zu RKZ 3, 1.
80. (D) H. Zahrndt, Es begann mit Jesus von Nazareth; E. Stauffer, Jesus, Paulus und wir, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 10, 6f.
81. (D) O. Cullmann, Petrus – Jünger, Apostel Märtyrer, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 10, 7.
82. (D) G. Klein, Die zwölf Apostel, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 16/17, 3+6.
83. (D) U. Wilckens, Die Missionsreden der Apostelgeschichte, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 16/17, 6.
84. (D) E. Lohse, Die Offenbarung des Johannes, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 16/17, 6
85. (D) A. Dupont-Sommer, Die essenischen Schriften vom Toten Meer; „Neues Licht auf Jesus und die Anfänge der christlichen Gemeinde?“, RKZ 7, 153-156.
86. (D) H. Brandenburg, Der Brief des Paulus an die Galater, RKZ 18, 400 f
87. (D) E. Lohse, Israel und die Christenheit, RKZ 23, 518 f.

1962
88. (B) Paulus und der historische Jesus, ZNW 53, 145-160.
89. (C) Aquila und Priscilla, BHH, Bd. I, 117 f.
90. (C) Besessener, BHH, Bd. 1, 226.
91. (C) Doketismus, BHH, Bd. 1, 347.
92. (C) Ekstase, BHH, Bd. 1, 385 f.
93. (C) Fleischmarkt, BHH, Bd. 1, 486.
94. (C) Timotheus, RGG 3, Bd. 6, 903.
95. (C) Titus, J., RGG 3, Bd. 6, 905 f.
96. (D) G. Wagner, Das religionsgeschichtliche Problem von Röm 6, 1-11, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 15/16,
97. (D) H. Gollwitzer, Das Gleichnis vom Barmherzigen Samariter, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 15/16, 3.
98. (D) J. Jeremias, Die theologische Bedeutung der Funde am Toten Meer, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 15/16, 3+6.
99. (D) K. Wegenast, Das Verständnis der Tradition bei Paulus und in den Deuteropaulinen, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 15/16, 4f.
100. (D) J. Hempel, Die Texte von Qumran in der heutigen Forschung Theol. Literaturbeilage zu RKZ 15/16, 6.
101. (D) R. Schnackenburg, Die Kirche im Neuen Testament, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 15/16, 6 f.
102. (D) H. Berkhof, Der Sinn der Geschichte: Christus, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 15/16, 7.
103. (D) E. Brandenburger, Adam und Christus, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 23, 1+4.
104. (D) W. Schrage, Die konkreten Einzelgebote in der paulinischen Paränese, RKZ 24, 556.

1963
105. (A) Paulus und Jakobus, -= FRLANT 85, Göttingen.
106. (D) K. Goldammer, Der Mythos von Ost und West, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 10, 4.
107. (D) J. Calvin, Auslegung der kleinen paulinischen Schriften, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 15/16, 1.
108. (D) K. Schubert, Der historische Jesus und der Christus unseres Glaubens, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 15/16, 1f.
109. (D) R. Hummel, Die Auseinandersetzung zwischen Kirche und Judentum im Matthäusevangelium, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 22, 1.
110. (D) G. Stählin, Die Apostelgeschichte, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 22, 1.f.
111. (D) H. W. Schmidt, Der Brief des Paulus an die Römer, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 22, 2.
112. (D) R. Schnackenburg, Die Johannesbriefe, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 22, 2f.
113. (D) H. Hegermann, Die Vorstellung vom Schöpfungsmittler im hellenistischen Judentum und Urchristentum, ThLZ 8, 591-594

1964
114. (B) Die Thessalonicherbriefe als Briefkompositionen, Zeit und Geschichte. FS Rudolf Bultmann, 295-315.
115. (B) Nachwort zu: R. Bultmann, Jesus, 149-158.
116. (C) Judaisten, BHH, Bd. 2, 901 f.
117. (C) Judenchristen, BHH, Bd. 2, 905 f.
118. (C) Mensch, BHH, Bd. 2, 1189-1191.
118a. (C) Metatron BHH Bd. 3, 1208
119. (D) W. Marxsen, Einleitung in das Neue Testament; P. Feine, J. Behm, W. G. Kümmel, Einleitung in das Neue Testament, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 10, 1f.
120. (G) Heimatgeschichte um die Odebornskirche; Friedhof als Miststätte; Abbruchmaterial der Odebornskirche; Heute zieren Linden den Platz der alten Odebornskirche, Wittgensteiner Rundschau / Westfälische Rundschau.
121. (G) Sieben Menn-Generationen auf einem Hof. 200-jähriges Jubiläum auf Rohrbachhof, Wittgensteiner Rundschau / Westfälische Rundschau Nr. 228.

1965
122. (A) Paulus und die Gnostiker. Untersuchungen zu den kleinen Paulusbriefen, = ThF 35, Hamburg-Bergstedt.
(123.) (A) Die Gnosis in Korinth. Zweite, neubearbeitete Aufl., Göttingen.(s. 23.)
(124.) (A) Paul and James, = Studies in Biblical Theology 46, London, SCM Press. (Übersetzung von 105.)
125. (D) Georgi, Die Gegner des Paulus im 2. Korintherbrief, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 9, 1f.
126. (D) C. Müller, Gottes Gerechtigkeit und Gottes Volk, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 9, 2.
127. (D) F. Mußner, Der Jakobusbrief, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 9, 2.
128. (D) K. Koch, Was ist Formgeschichte?, Theol. Literaturbeilage zu RKZ9, 2f.
129. (D) H. Schlier, Besinnung auf das Neue Testament, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 9, 2f.

1966
130. (A) Die Theologie Rudolf Bultmanns. Eine Einführung, Tübingen.
131. (B) Evangelischer Glaube im Fortschritt. 3.: Existenzbezogener Glaube: Rudolf Bultmann, Stuttgarter Evang. Sonntagsblatt 49,3 f.
132. (C) Prisca, BHH, Bd. 3, 1495.
133. (C) Schweigen, BHH, Bd. 3, 1748.
134. (C) Stummheit, BHH, Bd. 3, 1886.
135. (C) Unkraut, BHH, Bd. 3, 2052.
136. (C) Vernunft, 3„ BHH, Bd. 3, 2093.
137. (C) Vision, 3., BHH, Bd. 3, 2110.
138. (D) A. Suhl, Die Funktion der alttestamentlichen Zitate und Anspielungen im Markusevangelium, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 10, 1.
139. (D) F. Mußner, Die johanneische Sehweise und die Frage nach dem historischen Jesus, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 10,1.
140. (D) J. Leipoldt, W. Grundmann, Umwelt des Urchristentums, Bd. 1, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 23, 1.
141. (D) J. Calvin, Auslegung der Evangelien-Harmonie, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 23, 1.
142. (D) M. Rissi, Die Zukunft der Welt, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 23, 3.
143. (D) A. Ehrhardt, The Framework of the New Testament Stories, ThLZ 7, 512-514.
144. (D) P. Feine, J. Behm, W. G. Kümmel, Einleitung in das Neue Testament, 14. Aufl., ThLZ 10, 755.

1967
145. (G) Die Einführung der Union im Kirchenkreis Wittgenstein, in: Wittgenstein, Blätter des Wittgensteiner Heimatvereins 4, 193-208.
(146.) (A) Die Theologie Rudolf Bultmanns. Zweite, durchgesehene Aufl., Tübingen. (s.130.)
147. (B) Zur gegenwärtigen Predigtnot und ihrer Überwindung, KiZ 3, 94-102.
148. (B) Kerygma und Heilstatsache: Kein anderes Evangelium, KiZ 11, 493-500.
149. (B) Die Wahrheit der Heiligen Schrift und das Konzil, in: J. C. Hampe (Hg.), Die Autorität der Freiheit. Gegenwart des Konzils und Zukunft der Kirche im ökumenischen Disput, Bd. 1, 197-208.
150. (B) Existenzbezogener Glaube. Bultmann und seine Schule, in: Evangelischer Glaube im Wandel der Zeit, 153-180.
151. (D) E. Schweizer, Ego Eimi, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 5,2 f.
152. (D) H. Flender, Heil und Geschichte in der Theologie des Lukas, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 22, 1.
153. (D) S. Schulz, Die Stunde der Botschaft, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 22, 1 f.
154. (D) A. Strobel, Kerygma und Apokalyptik, Theol. Literaturbeilage zu RKZ22, 2.
155. (D) W. G. Kümmel, Heilsgeschehen und Geschichte, ThLZ 5, 347-352.
156. (D) W. R. Farmer, The Synoptic Problem, ThLZ 6, 424 f.
157. (D) D. Georgi, Die Geschichte der Kollekte des Paulus für Jerusalem, ThLZ 9, 668-672.

1968
(158.) (A) The Theology of Rudolf Bultmann. An Introduction, London, SCM Press. (Übersetzung von 130.)
159. (B) Jesus und die Weltlichkeit des Reiches Gottes, EK 6, 313-320.
160. (B) Nur eine Kollektenempfehlung. 2. Kor 8, 1·15, EvDia 101-109.
161. (D) W. Schmauch, .. zu achten aufs Wort, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 5,4.
162. (D) E. Haenchen, Gott und Mensch, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 11, 1f.
163. (D) A. Schweitzer, Reich Gottes und Christentum, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 11, 2f.
164. (D) J. Leipoldt (Hg.), Umwelt des Urchristentums, Bd. 3, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 11, 4.
165. (D) O. Böcher, Der johanneische Dualismus, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 11, 4.
166. (D) E. Haenchen, Die Bibel und wir, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 24, 2f.
167. (D) H. D. Betz, Nachfolge und Nachahmung Jesu Christi im Neuen Testament, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 24, 3.
168. (D) G. Schille, Anfänge der Kirche, ThLZ 3, 184f.
169. (D) R. Bultmann, Glauben und Verstehen, ThLZ 4, 260-262.
170. (D) O. Kuss, Der Brief an die Hebräer, ThLZ 5, 345f.
171. (D) D. W. Oostendorp, Another Jesus, ThLZ 7, 503f.
172. (D) A. L. Moore, The Parousia in the New Testament, ThLZ 9, 664f.
173. (D) H. Conzelmann, Grundriß der Theologie des Neuen Testaments. EK 1, 51f.
174. (E) Im Anfang war das Wort. Joh 1, 1, RKZ 5, 49.
175. (E) Und das Wort ward Fleisch und wohnte unter uns. Joh 1, 14, 6, 57.
176. (E) Was ist Wahrheit? Joh 18, 38, RKZ 7, 69.
177. (E) Maria aber stand vor dem Grabe und weinte draußen. Joh 20, 11, RKZ 8, 81.

1969
(178.) (A) Die Gnosis in Korinth. Dritte, bearbeitete und ergänzte Aufl., Göttingen. (s. 23., 123.)
(179.) (A) The Office of Apostle in the Early Church, Nashville/New 180. B York, Abingdon Press. (Übersetzung von 77.)
180. (B) Autoritätskrise – Glaubenskrise. RKZ 14, 150-156.
181. (B) Ein ökumenischer Kommentar. RKZ 18, 190-192.
182. (B) Barth, Bultmann und wir. Zum Methodenproblem in der Theologie. EK 8, 447-452
183. (B) Christus allein? Zur Standortbestimmung der Theologie, Protokoll Nr. 277 der Ev. Akademie Rheinland-Westfalen, 2-27.
184. (D) E. Schweizer, Das Evangelium nach Markus. Theol. Literaturbeilage zu RKZ 4, 1.
185. (D) H. Flender, Die Botschaft Jesu von der Herrschaft Gottes, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 4, 2.
186. (D) J. Leipoldt, W. Grundmann (Hg.), Umwelt des Urchristentums, Bd. 2, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 4, 2 f.
187. (D) T. Lorenzmeier, Exegese und Hermeneutik, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 4, 3.
188. (D) L. Goppelt, Christologie und Ethik, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 10, 2 f.
189. (D) J. Gnilka, Der Philipperbrief, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 10, 3 f.
190. (D) P. Stuhlmacher, Das paulinische Evangelium, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 15/16, 1.
191. (D) H. v. Campenhausen, Die Entstehung der christlichen Bibel, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 15/16, 1 f.
192. (D) G. Egg, Adolf Schlatters kritische Position, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 23, 2.
193. (D) W. Foerster, Neutestamentliche Zeitgeschichte, RKZ 11, 123 f.
194. (D) R. Bultmann, Exegetica, ThLZ 7, 500.
195. (D) C. Dietzfelbinger, Was ist Irrlehre?, ThLZ 7, 500 f.
196. (D) H. Langerbeck, Aufsätze zur Gnosis, ThLZ 7, 512-514.
197. (D) C. K. Barrett, A Commentary on the First Epistle to the Corinthians, ThLZ 8, 589 f.
198. (D) W. Marxsen, Der Exeget als Theologe; ders., Die Auferstehung Jesu von Nazareth, EK 5, 292 f.
199. (D) G. Klein, Rekonstruktion und Interpretation, EK 10, 609.
200. (D) H. Conzelmann, Der erste Brief an die Korinther, DASB1 41,21.
201. (E) Meditation: Joh 17,20-26, GPM 23, 205-211.
202. (G) Streit um Jesus, Berliner Sonntagsblatt/Die Kirche, 23, 3.

1970
203. (A) Wunder und Glaube. Eine Auslegung von Markus 4, 35 -6, 6a, = BSt 59, Neukirchen-Vluyn.
204. (A) Das Christuszeugnis in der heutigen Gesellschaft,= EZS 53, 14-61.
205. (B) Das Verhältnis von Gnosis und Neuem Testament als methodisches Problem, NTS 16, 373-383.
206. (B) Abendmahl im Neuen Testament und heute, RKZ 11, 118-120.
207. (B) Theologie und Soziologie, I. Teil, RKZ 15, 166-172; 2. Teil, RKZ 16, 179-181.
208. (B) Kein Streit um des Kaisers Bart. Zur Diskussion über das Bekenntnis zu Jesus Christus, EK 2, 76-82.
209. (B) Noch einmal: Historischer und biblischer Jesus, EK 7, 416-418.
210. (B) Sinn und Aufgabe der modernen Theologie, Die Spur, 3, 80·
211. (B) Die Frage nach Gott im Neuen Testament, Die Spur 516, 176
212. (B) Biblischer Gottesdienst heute, Ev. Informationsdienst Berlin 7, 4-17.
213. (B) Gottesdienst – Verkündigung oder Information?, Unser Auftrag 11, 175-177.
214. (D) H. Conzelmann, Geschichte des Urchristentums, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 17/18, 1 f.
215. (D) Hasler, Amen, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 17/18, 2.
216. (D) W. G. Kümmel, Die Theologie des Neuen Testaments nach seinen Hauptzeugen Jesus – Paulus – Johannes, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 11/18, 2 f.
217. (D) E. Käsemann, Paulinische Perspektiven, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 17/18, 3 f.
218. (D) R. Bring, Der Brief des Paulus an die Galater, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 17 /18, 4.
219. (D) E. Schweizer, Neues Testament und heutige Verkündigung, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 22, 5.
220. (D) C. H. Giblin, The Threat to Faith, ThLZ 3, 200-202.
221. (E) Meditation: Phil 2, 12-18, GPM 2, 136-142.
222. (E) Noch immer dasselbe Wort. 1. Tim 1, 15, RKZ 22, 24-1.
223. (E) Geheimnis des Glaubens. 1. Tim 3, 16, RKZ 23, 253.
224. (E) Rückblick. Hos 12, 7, RKZ 24, 265.
225. (E) Nun kann nichts mehr geschehen. Lk 24, 13-35, in: Auferstehung heute gesagt. Osterpredigten der Gegenwart, 142-149.
226. (E) Zum Christtag. l. Tim 3, 16, Wittgensteiner Rundschau/Westfälische Rundschau Nr. 298.
227. (G) Ein Einspruch, JK. 8, 430 f.

1971
228. (A) Vernunft und Gehorsam. Zur Standortbestimmung der Theologie,= EZS 58, Hamburg-Bergstedt.
(229.) (A) Gnoslicism in Corinth, Nashville/New York, Abingdon Press. (Übersetzung von 178.)
230. (B) Gesellschaftliches Engagement der Christen – aber wie?, EK 1, 21-25.
231. (B) Mehr als Erinnerung. Zum Briefwechsel zwischen Barth und Bultmann, EK 12, 721-723.
232. (B) Barth, Bultmann und wir. Zum Methodenproblem in der Theologie, EZS 59/60, 49-64.
(233.) (B) Gottesdienst(Auszug aus 212.), in: Der Kirchenmusiker4, 141-144.
234. (B) Christlicher Glaube und soziale Revolution, Die Spur 3/4, 81-88.
235. (B) Introduction, zu R. Bultmann, The Gospel of John, Oxford, Basil Blackwell.
236. (C) Tod (ἀποκτείνω – τελεντάω – δανατοϛ), TBLNT, 1221-1230.
237. (D) J. Jeremias, Neutestamentliche Theologie, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 10, 5.
238. (D) O. Hofius, Katapausis, Theol. Literaturbeilage zu RK.Z 10, 5 f.
239. (D) H. D. Wendland, Ethik des Neuen Testaments, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 10, 6 f.
240. (D) G. Steyer, Formenlehre des neutestamentlichen Griechisch, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 15/16, 9 f.
241. (D) G. Bornkamm, K. Rahner (Hg.), Die Zeit Jesu. FS Heinrich Schiller, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 15/16, 10.
242. (D) E. Käsemann (Hg.), Das Neue Testament als Kanon, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 15/16, 10 f.
243. (D) D. O. Via, Die Gleichnisse Jesu, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 16/16, 11 f.
244. (D) R. Morgenthaler, Statistische Synopse, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 22, 14.
245. (D) E. T. Long, Jaspers and Bultmann: A Dialogue between Philosophy and Theology in the Existentialist Tradition, ThLZ 3, 216 f.
246. (D) R. Pesch, Jesu ureigene Taten?, ThLZ 9, 682-684.
247. (D) J. N. Sevenster, Bultmanniana. Een Vraag naar Criteria. ThLZ 10, 749-751.
248. (D) G. Delling, Zeit und Endzeit, ThLZ 11, 821 f.
249. (D) D. Sölle, Politische Theologie. Auseinandersetzung mit Rudolf Bultmann, DASBI 42, 27.
250. (D) B. Jaspert (Hg.), Karl Barth / Rudolf Bultmann: Briefwechsel 1922 – 1966, DASBJ 51, 12.
251. (D) O. Cullmann, Jesus und die Revolutionäre seiner Zeit, Literatur-Umschau 3, 383 f.
252. (D) H. Binder, Der Glaube bei Paulus; „Unter schwierigen Bedingungen“, EK 5, 296.
253. (E) Meditation: Lk 19, l-10, GPM 25, 285-290.

1972
254. (A) Jesus Christus in der Verkündigung der Kirche. Aktuelle Beiträge zum notwendigen Streit um Jesus, Neukirchen-Vluyn.
(255.) (A) Paul and the Gnostics, Nashville/New York, Abingdon Press. (Übersetzung von 122.)
(256.) (A) La teologia di Bultmann. Una introduzione, Queriniana, Brescia. (Übersetzung von 146.)
257. (B) Der Markusschluß, die Verklärungsgeschichte und die Aussendung der Zwölf, ZThK 69, 379-411.
258. (B) Christentum und Sozialismus, in: Die kommende Ökumene. FS J. W. Winterhager, Wuppertal, 57-74.
259. (D) E. Schweizer, Beiträge zur Theologie des Neuen Testaments, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 5, lf.
260. (D) E. Güttgemanns, Offene Fragen zur Formgeschichte des Evangeliums, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 10, 7.
261. (D) J. Pollock, Der Apostel, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 15/16,
262. (D) G. Bornkamm, Geschichte und Glaube. Gesammelte Aufsätze Bd. IV, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 15/16, 9.
263. (D) M. Craveri, Das Leben des Jesus von Nazareth, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 15/16, 9 f.
264. (D) R. H. Smith, Acts, ThLZ 1, 27-29.
265. (D) H. R. Balz, Heilsvertrauen und Welterfahrung, Literatur-Umschau l, 104 f.
266. (D) H. Köster, J. M. Robinson, Entwicklungslinien durch die Welt des frühen Christentums, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 23,
267. (D) G. Maier, Mensch und freier Wille, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 23, 14.
268. (D) H. Ridderbos, Paulus, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 23, 14 f.
269. (E) Ohne Anfechtung stirbt der Glaube. Aus einer Predigt über den 42. Psalm, Paulusblätter, Nachrichten der Ev. Paulusgemeinde Berlin-Zehlendorf, Oktober.
270. (F) Gutachten und Stellungnahmen zur Habil.-Schrift von Dr. F.W. Marquardt: „Theologie und Sozialismus – Das Beispiel Karl Barths.“
271. (G) Reformation oder Veränderung?, Der Tagesspiegel Berlin, 31. Okt„ 3.

1973
272. (A) Die Apokalyptik, Göttingen.
273. (B) Die gnostischen Elemente im Neuen Testament als hermeneutisches Problem, in: K.-W. Tröger (Hg.), Gnosis und Neues Testament, Berlin, EVA, 359-381.
274. (B) Die Korintherbriefe als Briefsammlung, ZNW 64, 263-288.
275. (B) Die Gegenwart Jesu Christi in seiner Gemeinde, ThViat XI, 217-233.
276. (B) Veränderung oder Reformation der Kirche, RKZ 20, 218-222.
277. (B) Krise und Kritik des Religionsunterrichts, Die Spur 4/5, 120-127.
278. (B) Religionsunterricht in der Schule, in: Der ev. Religionslehrer an der Berufsschule, 21, 230-238.
279. (B) Die Weihnachtsgeschichte Lukas 2, 1-20, in: FS für Ernst Fuchs, 282-297.
280. (C) Eschatology, Dictionary of the History of Ideas, New York, Charles Scribner’s Sons.
281. (D) S. Schulz, Das Evangelium nach Johannes, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 4, 1 f.
282. (D) P. Siber, Mit Christus leben, Theol. Literaturbeilage zu RKZ4, 2 f.
283. (D) H. Harsch, G. Voss, Versuche mehrdimensionaler Schriftauslegung, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 11, 5.
284. (D) H. D. Betz, Der Apostel Paulus und die sokratische Tradition, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 11, 5 f.
285. (D) O. Hofius, Der Vorhang vor dem Thron Gottes, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 15/16,9.
286. (D) H. Schlier, Das Ende der Zeit, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 15/16, 9 f.
287. (D) E. Lohse, Umwelt des Neuen Testaments, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 15/16, 10.
288. (D) A. Wikenhauser, J. Schmid, Einleitung in das Neue Testament, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 15/16, 10 f.
289. (D) P. Hoffmann, Studien zur Theologie der Logienquelle, ThLZ 5, 348-350.
290. (D) K. Prümm, Gnosis an der Wurzel des Christentums?, ThLZ 8, 586-588
291. (D) Lehmann, Jesus-Report, Die Spur 2/3, 105-108.
292. (D) Rene Marlé, La singularité chrétienne, ThLZ 9, 679-681.
293. (D) H. Schlier, Der Apostel und seine Gemeinde, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 23, 15.
294. (D) J. C. O’Neill, The Recovery of Paul’s Letter to the Galatians, ThLZ 11, 840 f.
295. (E) Röm 13, 8-10, GPM 28/1, 108-114.
296. (F) Theologia Viatorum XI. Jahrbuch der Kirchlichen Hochschule Berlin, Berlin.
297. (G) Um die Ausbildung und Prüfung unserer Pfarrer (Auszüge), Berliner Kirchenbriefe 57, 16-19.
297a (G) Bericht aus der Kirchlichen Hochschule Th.Viat XI, 311 – 319

1974
298. (B) Geisterfahrung als Christuserfahrung, in: Claus Heitmann, Heribert Mühlen (Hg.), Erfahrung und Theologie des Heiligen Geistes, 101-117.
299. (B) Die gesellschaftliche Verantwortung der Kirche und der Christen und das Problem der Macht, in: Zum politischen Auftrag der christlichen Gemeinde, 34-53. Ebenfalls erschienen: Ev. Verantwortung 1976, Heft 2, 12 f.
300. (B) Theologie – Hochschule – Wissenschaft, RKZ 8, 82-84.
301. (D) E. Käsemann, An die Römer (HNT 8a), RKZ 14, 150 f.
302. (D) A.Wikenhauser, J. Schmid, Einleitung in das Neue Testament 6. Aufl. Regulae Benedicti Studia 2, 132.
303. (D) E. Lohse, Die Einheit des Neuen Testaments, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 4, 3 f.
304. (D) Neues Testament und christliche Existenz. FS Herbert Braun, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 4, 4.
305. (D) K. Gutbrod, Kurze Bibelkunde zum Neuen Testament, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 15/16, 10 f.
306. (D) H. Conzelmann, Theologie als Schriftauslegung, Theol. Literaturbeilage zu RKZ 24, 13 f.
307. (D) K. Hollmann, Existenz und Glaube, ThLZ 8, 623-625.
308. (D) J. Eckert, Die urchristliche Verkündigung im Streit zwischen Paulus und seinen Gegnern nach dem Galaterbrief, ThLZ 10, 747-749
309. (G) Im Dienst der Kirche, Berliner Sonntagsblatt / Die Kirche, 1+3.
310. (G) Rudolf Bultmann 90 Jahre, RKZ 15116, 162 f.

1975
311. (A) Der Römerbrief als historisches Problem, Gütersloh.
(312.) (A) The Apocalyptic Movement, New York, Abingdon Press. (Übersetzung von 272.)
313. (B) Ist wirklich alles machbar?, Deutsche Zeitung 15, 22.
314. (B) Geisterfahrung als Christuserfahrung im Neuen Testament, Loccumer Protokolle 9, 13-25. (s. 298.)
315. (B) Jesus und die Apokalyptik, in: Jesus Christus in Historie und Theologie. FS für Hans Conzelmann, 59-85.
316. (B) Der wissenschaftliche Weg zur Sache der Theologie heute, Hochschulpolitische Informationen 1, 3-5. Vgl. ebd. 4, 6.
317. (B) Hat Barth zu lange im Souterrain gewohnt?, DASBl 7, 10. Ebenfalls erschienen: Müssen Christen Sozialisten sein?, Hamburg 1976, 56-59.
318. (B) Lukas – Evangelist der Armen, ThViat XII, 153-167.
319. (B) Pfarrer Wilhelm Abresch und sein Streit mit dem Kirchspiel Raumland, in: F. Krämer (Hg.), Raumland, Beiträge zur Geschichte unseres Dorfes, 98-132.
320. (D) W. Kasper, Jesus der Christus, Theol. Literaturbeilage Nr. 2 zu RKZ.
321. (D) A. Suhl, Paulus und seine Briefe. Ein Beitrag zur paulinischen Chronologie, Theol. Literaturbeilage Nr. 2 zu RKZ.
322. (D) H. Paulsen, Überlieferung und Auslegung in Röm 8, Theol. Literaturbeilage Nr. 2 zu RKZ.
323. (D) K. Beyschlag, Simon Magus und die christliche Gnosis, Theol. Literaturbeilage Nr. 1 zu RKZ
324. (D) J. Gnilka (Hg.), Neues Testament und Kirche, Theol. Literaturbeilage Nr. 1 zu RKZ.
325. (D) L. Goppelt, Theologie des Neuen Testaments, l. Teil, Theol. Literaturbeilage Nr. 1 zu RKZ.
326. (D) G. Theißen, Urchristliche Wundergeschichten, Theol. Literaturbeilage Nr. 1 zu RKZ.
327. (E) Meditationen zu l. Thess 5, 1-5, l. Advent, GPM 30, 7-12.
328. (E) Predigt über Mk 10, 46-52, Gemeindebrief der Dt. Ev. Gemeinde Rotterdam, 3.
329. (E) Christsein heißt auskunftsfähig sein. Bibelarbeit über Hebr 13, 14-17, RKZ 2, 17-21. Ebenfalls erschienen: Berichte und Beiträge von der Hauptversammlung des Ref. Bundes, 10.-12. Okt. 1974 in Nürnberg, 5-12.
330. (E) Abkehr vom Wahn der Machbarkeit. Gedanken zum Bußtag, Der Tagesspiegel Berlin, 19. Nov., 3.
331. (G),Zum Geleit‘ von: H. Gunther, Das Problem des Bösen in der Aufklärung.
332. (G) Zwischenruf: Falsche Auslegung, Berliner Sonntagsblatt 27, 4.
333. (G) Lehre, Falschlehre, Irrlehre, RKZ 19, 225 f.
334. (G) Diskussionsvotum in: W. Künneth, P. Beyerhaus (Hg.), Reich Gottes oder Weltgemeinschaft, 242.

1976
(335.) (A) L‘ Apocalittica. lntroduzione e interpretazione, Queriniana Brescia. (Übersetzung von 272.)
336. (B) Utopie und Hoffnung, Berliner Kirchenbriefe 70, 1-11. Ebenfalls erschienen: RKZ 13, 155-157; 14/15, 179-181.
337. (B) Theologie und ,Humanwissenschaften‘, Die Spur 1, 32-36.
338. (B) Christliche Verantwortung in der Krise unserer pluralistischen Gesellschaft, in: Traditio-Krisis-Renovation. FS Winfried Zeller, 479-488.
339. (B) In Glaube und Freiheit verpflichtet, Protokoll EAK. Ebenfalls erschienen: Ev. Verantwortung 617, 1-6; unter dem Titel: Die Freiheit im christlichen Menschenbild, Rhein. Merkur 16, 10-11.
340. (B) Christsein ohne Taufe?, RKZ 3, 26-28.
341. (B) Gnosis und Neues Testament, VuF 2, 22-46.
342. (D) S. Schulz, Die Mitte der Schrift, RKZ 14/15, 177-178.
343. (D) M. Boutin, Relationalität als Verstehensprinzip bei Rudolf Bultmann, ThLZ 8, 585.
344. (D) P. Stuhlmacher, Schriftauslegung auf dem Wege zur biblischen Theologie, RKZ 24, 282-285.
345. (D) R. Bultmann, Der zweite Brief an die Korinther (E. Dinkler Hg.), Theol. Literaturbeilage Nr. 4 zu RKZ.
346. (D) J. Becker, H. Conzelmann, G. Friedrich, Die Briefe an die Galater, Epheser, Kolosser, Thessalonicher und an Philemon (NTD 8), Theol. Literaturbeilage Nr. 4 zu RKZ.
347. (D) J. Jeremias, Die Briefe an Timotheus und Titus; A. Strobel, Der Brief an die Hebräer (NTD 9), Theol. Literaturbeilage Nr. 4 zu RKZ.
348. (D) P. Stuhlmacher, Der Brief an Philemon, Theol. Literaturbeilage Nr. 4 zu RKZ.
349. (D) G. Ebeling, Wort und Glaube, Theol. Literaturbeilage Nr. 4 zu RKZ.
350. (E) Meditationen zu Joh 3,31-36, GPM 31, 37-42; ebenfalls erschienen: EPM 1976/77 Bd. 1, 33-37.
351. (G) Zum Tode von Rudolf Bultmann, Deutsche Zeitung Nr. 32, 20.
352. (G) Andacht über Mt 28, 18-20, Protokoll Bd. 1 der Verlautbarungen der Regionalen Synode der Ev. Kirche in Berlin-Brandenburg (Berlin-W.), 145-148.
353. (G) Evangelium und Gesellschaft, Hochschulpolitische Informationen 19, 7.
354. (G) Zwei Glaubensbekenntnisse, RKZ 3, 36.
355. (G) Leserbrief, JK 11, 603.

1977
356. (A) Das Eine, das not tut. Ein biblischer Vortrag zu Lk 10, 38-42, Erbauliche Reden 5, Neukirchen.
357. (B) Die Heilung des Epileptischen (Mk 9, 14-29). Ein Beitrag zur notwendigen Reform der Formgeschichte, ThViat XIII (1975/76), 211-233.
358. (B) Die Wiederkunft Christi, Als Ms. gedruckt von der Männerarbeit der Ev. Kirche in Berlin.
359. (B) Noch einmal: Christsein ohne Taufe?, RKZ 3, 26-30.
360. (B),Rechtfertigung und Recht‘ – ein aktuelles Stück Theologiegeschichte, RKZ 13, 151-153.
361. (D) H. A. Moellering, A. Bartling, l Timothy, 2 Timothy, Titus, Philemon, ThLZ 7, 509.
362. (D) M. Dibelius, Geschichte der urchristlichen Literatur (1926), 1975, ThLZ 8, 583.
363. (D) J. Baumgarten, Paulus und die Apokalyptik, Theol. Literaturbeilage Nr. 5 zu RKZ.
364. (D) O. Hofius, Der Christusmythos Phil 2,6-11, Theol. Literaturbeilage Nr. 5 zu RKZ.
365. (D) Ph. Vielhauer, Geschichte der urchristlichen Literatur, Theol. Literaturbeilage Nr. 6 zu RKZ.
366. (E) Traueransprache für Gotthard Vogel, ThViat XIII (1975/76), 9-13.
367. (E) Gedanken zum Himmelfahrtstag, Der Tagesspiegel Berlin, 19. Mai, 3.
368. (G) Schuld und Verantwortung. Rhein. Merkur 45, 10.

1978
369. (A) Leistung (mit A. Gunneweg), Biblische Konfrontationen, Kohlhammer Taschenbücher 1007.
370. (B) Zur Herkunft der gnostischen Elemente in der Sprache des Paulus, in: Gnosis. FS für Hans Jonas, 385-414.
371. (B) Kritik der Formkritik, Protokoll der Tagung ,Alter Marburger‘, 2.-5. Jan. 1978 in Hofgeismar.
372. (B) Der ,Gottesdienst‘ im Licht des Neuen Testaments, RKZ l, 2-4.
373. (B) Die Wiederkunft Christ, RKZ 11, 162-164; 12, 178-179.
374. (B) So weit wie möglich links, Deutsche Zeitung 14, 4.
375. (C) ἀγνοέω, ἀγνόνηυα, ἄγνοια, ἀγνωσία, ἄγνωσίος; Exeget. Wörterbuch zum Neuen Testament (EWNT) 1, 49-51.
376. (D) H. Hübner, Politische Theologie und existentiale Interpretation, ThLZ 10, 772 f.
377. (D) A. Polag, Die Christologie der Logienquelle, Theol. Literaturbeilage Nr. 7 zu RKZ.
378. (D) L. Goppelt, Theologie des Neuen Testaments, Bd. 2, Theol. Literaturbeilage Nr. 7 zu RKZ.
379. (D) M. Wolter, Rechtfertigung und zukünftiges Heil, Theol. Literaturbeilage Nr. 7 zu RKZ.
380. (D) Rechtfertigung. FS für Ernst Käsemann, Theol. Literaturbeilage Nr .7 zu RKZ.
381. (D) W. Arnold, Christus im Reich der Toten, Theol. Literaturbeilage Nr. 7 zu RKZ.
382. (E) Meditation zu 2. Kor 4, 7-18, GPM 32, 217-222.
383. (E) Meditation zu Mt 3, 13-17, GPM 33, 75-81.
384. (E) Osterfreude. 1. Kor 15, 20, Berliner Sonntagsblatt 13, 2.
385. (E) Ich bin es nicht. Joh 1, 19-28, Berliner Sonntagsblatt 52, 9.
386. (G) Aus einem Briefwechsel: Rudolf Bultmann an Hans von Soden, RKZ 15/16, 228-231.

1979
387. (A) Das Evangelium nach Markus, 2 Bde, ÖTK2/l; 2/2, GTB-Siebenstern 502; 503.
388. (B) Die Berichte der Apostelgeschichte über die Bekehrung des Paulus und die ,Tendenz‘ des Lukas, ThViat XIV, 145-165.
389. (B) Die Worte vom leidenden Menschensohn. Ein Schlüssel zur Lösung des Menschensohn-Problems, in: Theologia crucis -Signum crucis. FS für Erich Dinkler, 417-445.
390. (B) Der Prolog des Johannesevangeliums, ZNW 70, 16-43.
391. (B) Der Pietismus in theologischer und geistesgeschichtlicher Sicht, in: Pietismus und Neuzeit Bd. 4, Die Anfänge des Pietismus, 235-301.
392. (B) Theologische Ethik – Das Beispiel Rudolf Bultmanns, RKZ 120. Jg., 259-262.
393. (C) γινώσκω, γνῶσις, γνωστός, Exeget. Wörterbuch zum Neuen Testament (EWNT) 1, 596-604.
394. (D) G. Friedrich, Auf das Wort kommt es an, RKZ 120. Jg., 332.
395. (D) H. G. Kippenberg, G. A. Wewers (Hg.), Textbuch zur neutestamentlichen Zeitgeschichte, RKZ 120. Jg., 332.
396. (E) Gedanken zum Karfreitag, Der Tagesspiegel Berlin, 13. Apr.,3.
397. (E) Gedanken zum Totensonntag, Der Tagesspiegel Berlin, 25. Nov., 3.
398. (G) Gewalt und Todesstrafe im Neuen Testament, in: Information – Diskussion Nr. 11, Beiträge zum theol. Gespräch in den Gemeinden der ev.-ref. Kirche in Nordwestdeutschland, 8-10.
399. (G) Glosse, Hochschulpolitische Informationen 10, 15.

1980
400. (A) Herrschaft (mit A. Gunneweg), Biblische Konfrontationen, Kohlhammer Taschenbücher 1012.
401. (A) Die theologische Anthropologie des Paulus. Auslegung von Röm 7, 17-8, 38, Kohlhammer Taschenbücher 1021.
402. (A) Das Evangelium nach Lukas, ZBK, NT 3, 1.
403. (B),Kinderabendmahl in Vergangenheit und Gegenwart, RKZ 121. Jg, 153-157
404. (B) Rom entschied: Wir bleiben katholisch, Hochschulpolitische Informationen 2, 3-5. 7.
405. (B) Gewißheit und Bewährung, in: Gottesdienst als Vergewisserung, hgg. vom Pfarramt (West) der St. Lamberti Kirche Oldenburg.
406. (B) Kritik der Formkritik, ZThK 77, 149-195.
407. (B) Nochmals: Der hundertjährige Pfarrer Schmithals in Wesel, MRKG 29, 15-27.
408. (B) Wissenschaftliches Verstehen und existentielles Verstehen im Geiste, in: O. Dilschneider (Hg.), Theologie des Geistes, 109-120.
409. (B) Aufgaben und Grenzen einer christlichen Ethik des Politischen, in: Dem Staate verpflichtet, Festgabe für Gerhard Schröder, 37-51.
410. (B) Mt 2, 1-12: Jesus oder Herodes, in: Protokoll der Tagung ,Alter Marburger‘, vom 2.-4. Jan. in Hofgeismar, 3-19.
411. (C) Bultmann, Rudolf, TRE VII, 387-396.
412. (D) H. M. Schenke, K. M. Fischer, Einleitung in die Schriften des Neuen Testamentes, 1, ThLZ 6, 423-428.
413. (D) H. M. Schenke, K. M. Fischer, Einleitung in die Schriften des Neuen Testamentes, II, ThLZ 10, 742-745.
414. (D) W. Stegemann, Der Denkweg Rudolf Bultmanns, ThLZ 5, 372-374.
415. (D) Paulus. In 14 Farbbildern erzählt von E. Lessing, EK 12, 737-738
416. (D) L. Goppelt, Der erste Petrusbrief, RKZ 1, 22.
417. (D) G. Barth, Der Brief an die Philipper, RKZ 2, 50 f.
418. (D) W. Marxsen, Der erste Brief an die Thessalonicher, RKZ 2, 50 f.
419. (D) A. Lindemann, Paulus im ältesten Christentum, RKZ 3, 79 f.
420. (D) J. Friedrich, Gott im Bruder?, RKZ 3, 80.
421. (D) P. Stuhlmacher, Vom Verstehen des Neuen Testaments, RKZ 3, 80 f.
422. (D) E. Gräßer, Albert Schweitzer als Theologe, RKZ 3, 81.
423. (D) Ph. Vielhauer, Oikodome, RKZ 6, 167.
424. (D) K. Aland, Neutestamentliche Entwürfe, RKZ 9, 249.
425. (D) Glanz und Niedergang der dt. Universität…, RKZ 9, 249 f.
426. (E) Die Torheit dieser Welt, Christ und Welt / Rhein. Merkur 14,
427. (E) Gedanken zu Himmelfahrt, Der Tagesspiegel Berlin, 15. Mai,
428. (E) Die beiden Weisen des Friedens, Christ und Welt / Rhein. Merkur 51/52, 32.
429. (G) Noch einmal: Bultmanns Ethik, RKZ 3, 77 f.

1981
(430.) (A) Achievement (mit A. Gunneweg), .Nashville/New York, Abingdon Press, Biblical Encounters Series. (Übersetzung von 369.)
431. (B) Theologische und ethische Überlegungen zum Problem des Friedens, RKZ 8, 206-211. – Ebenfalls (zum Teil gekürzt) erschienen unter dem Titel: Suchet den Frieden und jaget ihm nach, Arbeitsheft 1, Materialien und Dokumente zur friedensethischen Diskussion in der Kirche, hgg. von der Ev. Kirche in Berlin-Brandenburg (Berlin-W.), 40-48; unter dem Titel; Keiner weiß, wie dick der Faden wirklich ist, der das Schwert über unseren Häuptern hält, ZRP 3, 77-81; unter dem Titel: Für den Frieden – aus christlicher Verantwortung, Lebendige Volkskirche, Mitteilungsblatt 3, 1-10; unter dem Titel: Auf dem schmalen Weg des Friedens, Kirche und Mann, Ev. Monatsblatt 7, 1.
432. (B) Herrschaft und Sorge, Beiträge aus der ev. Militärseelsorge 37, 36-52. – Ebenfalls erschienen: EPD Dokumentation 30, 10-18.
433. (D) W. G. Kümmel, Einleitung in das Neue Testament, 19. Aufl., ThLZ 2, 93-95.
434. (D) G. Barth, Die Taufe in frühchristlicher Zeit (BThSt 4), RKZ 12, 332.
435. (D) G. Strecker, Eschaton und Historie. Aufsätze, RKZ 12, 333.
436. (D) D. Lührmann, G. Strecker (Hg.), Kirche. FS für Günther Bornkamm, RKZ 12, 333.
437. (E) Lk 24,36-45, GPM 35, 2, 213-218.
438. (E) Von dem Sohne Gottes, in: Es wird bei uns gelehrt…, Berliner Predigten 1980 über das Augsburger Bekenntnis von 1530, 22-27.
439. (E) Von den weltlichen Ordnungen, in: Es wird bei uns gelehrt, Berliner Predigten 1980 über das Augsburger Bekenntnis von 1530, 75-83.
440. (E) Gedanken zum Pfingstfest 1981, Der Tagesspiegel Berlin, 7. Juni, 3.
441. (E) Gedanken zum Bußtag, Der Tagesspiegel Berlin, 18. Nov., 3.
442. (G) Die Glaubensfrage, RKZ 12, 323-324.

1982
443. (A) Die Apostelgeschichte des Lukas, ZBK, NT 3, 2.
(444.) (A) Authority (mit A. Gunneweg), Nashville/New York, Abingdon Press, Biblical Encounters Series. (Übersetzung von 400.)
445. (B) Warum ist Geschichte so schwer zu verstehen?, Criticon Mai/Juni, 120-121.
446. (B) ,Selig sind die Friedfertigen‘. Was meint die Bergpredigt wirklich? ZW, 224-238. – Ebenfalls (zum Teil gekürzt) erschienen: Nachrichten der ev.-luth. Kirche in Bayern 37; Mitteilungen für Mitarbeiter der ev. Landeskirche in Baden, 28-32; in: Dem Übel nicht widerstehen?, Herrenalber Texte 42, 11-25.
447. (B) ,Seid gehorsam‘. Neutestamentliche Überlegungen zum Gehorsam Christi und der Christen, Herrenalber Texte 45, 25-54.
(448.) (B) Theologische Überlegungen zum Problem des Friedens, in: Christen im Streit um den Frieden. Beiträge zu einer neuen Friedensethik, 153-160. (s. 431.)
449. (B) Die Sammlung der Paulusbriefe, ThViat XV, 111-122.
450. (B) Auslegung von 1. Kor 2, 1-10, Protokoll der Tagung, Alter Marburger‘, 2.-5.Jan.1981 u.4.-7.Jan.1982 in Hofgeismar, 68-82.
451. (B) Kein Faustrecht für Pfarrer, Rhein. Merkur/Christ und Welt, 8, 20.
452. (B) Zum Friedensauftrag der Kirche und der Christen, in: Christliche Ethik und Sicherheitspolitik. Beiträge zur Friedensdiskussion, hgg. von E. Wilckens, 11-34.
453. (B) Politische Äußerungen der Kirche und ihrer Amtsträger als Problem der ev. Theologie, in: B. Gemper (Hg.). Religion und Verantwortung als Elemente gesellschaftlicher Ordnung. Für Karl Klein, 602-616.
454. (C) Evangelien, synoptische, TRE X, 570-626.
455. (D) K. Wengst, Bedrängte Gemeinde und verherrlichter Christus (BThSt 5), RKZ 123. Jg., 223-224.
456. (D) E. Schweizer, Das Evangelium nach Lukas, RKZ 123. J., 238-240.
457. (D) J. Roloff, Die Apostelgeschichte, RKZ 123. Jg.,238-240.
458. (D) W. Wink, Bibelarbeit, RKZ 123. Jg. 331.
459. (D) Sammelbesprechung: M. Greschat (Hg.), Gestalten der Kirchengeschichte, Bd. 5 und 6; W. v. Loewenich, Martin Luther. Der Mann und das Werk; D. Diwald, Luther. Eine Biographie; B. Beuys, Und wenn die Welt voll Teufel wär. Luthers Glaube und seine Erben, Der Tagesspiegel Berlin, 14. Nov., 40.
460. (D) Traueransprache für Friedrich Smend, ThViat XV, 9-12.
461. (E) Meditation zu Apk 2, 8-11, Anregungen zur Predigt am Volkstrauertag 1982, hgg. vom Volksbund deutscher Kriegsgräberfürsorge 8.
462. (E) Meditation zu Kol 4,2-4 (5-6), GPM 36, 225-231.
463. (E) Gedanken zum Karfreitag, Der Tagesspiegel Berlin, 9. Apr., 3.
464. (E) Gedanken zum Reformationstag, Der Tagesspiegel Berlin, 31. Okt„ 3.
465. (E) Himmelfahrt. Berliner Rundfunkpredigt, 20. Mai, als Ms. vervielfältigt.
466. (E) Die eigene Ordnung verletzt, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 22. Okt., 10.
467. (G) Seht euch vor, bevor ihr schuftet, Scandalon 18, 1-2, hgg. Campus für Christus.
468. (G) R. Wegner (Hg.), Symposion: Die Datierung der Evangelien, Dt. Institut für Bildung und Wissen, Paderborn.

1983
469. (A) Bekenntnis und Gewissen. Theologische Studien zur Ethik (Hg. von H.-E. und B. Wildemann), CVZ Verlag, Berlin.
470. (B) Judaisten in Galatien?, ZNW 74, 1983, 27-58.
471. (B) Johannes Weiß als Wegbereiter der Formgeschichte. ZThK 80, 1983, 389-410.
472. (B) Das Bekenntnis der Gemeinde und das Gewissen der Christen. RKZ 124, 1983, 73-77.
473. (B) Der Auftrag der Gemeinde. RKZ 124, 1983, 133-134.
474. (B) Zum Friedensauftrag der Kirche und der Christen. In: H.-J. Veen (Hg.): Argumente für Frieden und Freiheit, 1983, 65-76.
475. (B) Die westdeutsche Friedensbewegung in der Einschätzung eines Theologen. In: E. Lorenz (Hg.): Kirchen für den Frieden, 1983, 121-124.
476. (B) Luther und das ökumenische Gespräch heute. In: Evangelische Verantwortung 1983/5, 7-10.
477. (B) ,Ihr sollt dem Bösen nicht widerstreben‘. Was sagt die Bergpredigt über Gewalt und Gewaltlosigkeit. In: Evangelisches Kirchenamt für die Bundeswehr (Hg.): Politik und Gewalt. Beiträge aus der Evangelischen Militärseelsorge, Heft 42, 53-72.
478. (B) Gehorsam. In: Christliches ABC, 1983/2, 1-18.
479. (B) Die alte Odebornskirche. In: Bibliografie Wittgenstein, Band 47/1983/H. 3/S, 79-86.
480. (D) W. Marxsen, Der zweite Thessalonicherbrief. RKZ 124, 1983, 24f .
481. (D) R. Schnackenburg, Der Brief an die Epheser, ebd., 24.
482. (D) J. Ernst, Das Evangelium nach Markus, ebd., 51.
483. (D) S. Kirn, The Origins of Paul ’s Gospel, ebd., 51 f.
484. (D) R. Riesner, Jesus als Lehrer, ebd., 136f.
485. (D) R. Maddox, The Purpose of Luke-Acts, ebd., 137.
486. (D) O. Böcher, Kirche in Zeit und Endzeit, ebd., 248f.
487. (D) F. Hahn und H. Klein (Hg.), Glaube im Neuen Testament, ebd., 276f.
488. (D) E. Lohse, Die Vielfalt des Neuen Testaments, ebd., 333.
489. (D) F. W. Horn, Glaube und Handeln in der Theologie des Lukas, ebd., 331.
490. (D) J. B. Orchard, A Synopsis of the Four Gospels in Greek, ebd., 331f.
491. (D) J. Klausner, Von Jesus zu Paulus. ZKG 94, 1983, 112-114.
492. (D) H.-H. Schade, Apokalyptische Christologie bei Paulus, ebd., 115.
493.-508. (D) Rezensionen in ,Der Tagesspiegel‘, Berlin 1983, Nr. 11396, 30; Nr. 11407, 27; Nr. 11436, 35; Nr. 11452,52; Nr. 11587, 21; Nr. 11599, 10; Nr. 11610, 21.
509. (E) Mk 16,9-14. GPM 37, 198/83, 214-219.
510. (E) Jer 5,8-7. In: Volksbund Deutscher Kriegsgräberfürsorge (Hg.): Anregungen zur Predigt am Volkstrauertag 1983, 8-13.
511. (E) Berliner Rundfunkpredigt 7, vom 10. 02. 1983.
512. (E) Berliner Rundfunkpredigt 28, vom 17. 07. 1983.
513. (E) Zum Predigttext Gal 4,4-7. in: Berliner Sonntagsblatt 38, 1983, Nr. 51, 13.
514. (E) Von der Freiheit eines Christenmenschen. Predigt am Reformationstag. In: Dokumentation vom Lutherjahr 1983 in St. Nikolai zu Spandau, 48-55.
515. (G) Stellungnahme zum Rahmenplan für den Religionsunterricht. In: Evangelische Sammlung 11, 1983, 8-10.

1984
516. (A) Neues Testament und Gnosis (EdF 108). Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 1984.
517. (A) Die Briefe des Paulus in ihrer ursprünglichen Form (Zürcher Werkkommentare zur Bibel). Theologischer Verlag, Zürich 1984.
518. (B) The Corpus Paulinum and Gnosis. In: A. H. B. Logan and A. J. M. Wedderbum (Hg.): The New Testament and Gnosis. Essays in Honor of R. McL. Wilson. London 1984, 107-127.
519. (B) Ein Apologet, der anklopfte. In: Rheinischer Merkur – Christ und Welt 33, 1984, 18.
520. (B) Kirche und Widerstandsrecht. In: W. Böhme (Hg.): Ziviler Ungehorsam?. Herrenalber Texte 54, 1984, 60-75; zugleich in: Zeitwende 55, 1984, 28-43.
521. (B) Widerstand und Widerstandsrecht. In: Christliches ABC, 1984/6, 67-80.
522. (B) Ein Brief Rudolf Bultmanns an Erich Foerster. In: B. Jaspert (Hg.): Rudolf Bultmanns Werk und Wirkung, 1984, 70-80.
523. (B) Cometido de la Iglesia y de los cristianos en favor de la paz. In: H. J. Veen (HG.): Argumentos para la paz y la liberdad, 1984, 61-71 (vgl. Nr. 474).
524. (B) A Theologian’s Assesment of the West German Peace Movement. In: E. Lorenz (Hg.): Peace, 1983, 95-!05 (vgl. Nr. 475).
525. (B) Zwischen Historie und Kerygma. BThZ 1, 1984, 123-139.
526. (B) Was meint die Bergpredigt wirklich? In: Frieden. Lamberti Gespräche, Oldenburg, 5-22 (vgl. Nr. 446).
527. (B) Die Freiheit des Christen zur Politik. In: Evangelische Verantwortung, 1984/1, 7-12.
528. (B) Zurück zur Sprache Martin Luthers. In: ,Der Tagesspiegel‘, Berlin, Nr. 11863 vom 29. 11. 1984, 13.
529. (B) Gewissen und biblisches Zeugnis als Grundlage politischer Aussagen. In: E. Nickel und U. O. Sievering (Hg.): Gewissensentscheidung und demokratisches Handeln (Amoldshainer Texte 29), 45-61.
530.-535. (D) Rezensionen in ,Der Tagesspiegel‘, Berlin 1984, Nr. 11738, 15; Nr. 11756, 12; Nr. 11846, 46; Nr. 11861, 19; Nr. 11888, 33; Nr. 11920, 30.
536. (D) D. Wünsch, Evangelienharmonien im Reformationszeitalter. ZKG 95, 1984, 284-286.
537. (D) W. J. Abraham, Divine Revelation and the Limits of Historical Criticism. ThLZ 109, 1984, 65f.
538. (D) J. L. Blevins, The Messianic Secret in Marcan Research 1901-1976, ebd., 603f.
539. (D) H. Weder, Das Kreuz Jesu bei Paulus, ebd., 729-731.
540. (D) U. Schnelle, Gerechtigkeit und Christusgegenwart. RKZ 125,1984, 135.
541. (D) G. Nebe, Hoffnung bei Paulus, ebd., 135f.
542. (D) E. Schweizer, Neues Testament und Christologie im Werden, ebd., 136.
543. (D) U. Luz u. H. Weder (Hg.): Einheit und Vielheit neutestamentlicher Theologie (FS Eduard Schweizer), ebd., 136.
544. (E) Apg l 7,22-28a (28b-34). GPM 38, 1983/84, 224-229.
545. (E) Lk 8,4-8 (9-15). GPM 39, 1984/85, 127-133.
546. (E) 2Kor 5,1-10. In: Volksbund Deutscher Kriegsgräberfürsorge (Hg.): Anregungen zur Predigt am Volkstrauertag 1984, 9-14.
547. (E) H. Volkmann (Hg.): Zum Leben. CVZ Verlag, Berlin (enthält Nr. 461. 510. 546).
548. (E) Gedanken zum Pfingstfest. In: ,Der Tagesspiegel‘, Berlin, Nr. 11769, 3.
549. (E) Gedanken zum Reformationsfest, ebd., Nr. 11890, 3.
550. (E) Berliner Rundfunkpredigt, Nr. 40, vom 07. 10. 1984.

1985
551. Nummer wurde nicht vergeben
552. (A) Einleitung in die drei ersten Evangelien. Verlag de Gruyter, Berlin 1985.
553. (B) Abendmahl mit Kindern in Vergangenheit und Gegenwart. In: Christliches ABC, 1985/4, 21-33 (vgl. Nr. 403).
554. (B) Wissenschaftliche Wahrhaftigkeit und innere Wahrhaftigkeit. Zum 100. Geburtstag von Rudolf Bultmann (1884-1984). In: T. Rendtorff (Hg.): Charisma und Institution, 1985, 368-380.
555. (B) Glaubensgewißheit bei Rudolf Bultmann. BThZ 2, 1985, 317-332.
556. (B) Das wissenschaftliche Werk Rudolf Bultmanns. In: Stadt Oldenburg, Kulturdezernat (HG:): Gedenkfeier für Rudolf Bultmann, 1985, 19-31 .
557. (D) W. Schrage, Ethik des Neuen Testaments. RKZ 126, 1985, 52f.
558. (D) W. Bindemann, Die Hoffnung der Schöpfung. ebd„ 53.
559. (D) R. Glöckner. Neutestamentliche Wundergeschichte und das Lob der Wunder Gottes in den Psalmen. ebd . 54.
560. (D) E. Dinkler (Hg.): Theologie und Kirche im Wirken Hans von Sodens, ebd., 190f.
561. (D) W. Schenk, Die Philipperbriefe des Paulus, ebd., 191f.
562. (D) G. Strecker, Die Bergpredigt. Ein exegetischer Kommentar, und P. Lapide, Wie liebt man seine Feinde, ebd., 192.
563. (D) L. Fohle, Die Christen und der Staat nach Römer 13, ebd., 192f.
564. (D) E. Dinkler (Hg.): Theologie und Kirche im Wirken Hans von Sodens. ThLZ 110, 1985, 117-119.
565. (D) J. Blank, Paulus, ebd., 450f.
566. (D) D. Rhoads, u. D. Michie, Mark as Story, ebd., 646-666.
567-575 (D) Rezensionen in ,Der Tagesspiegel‘, Berlin 1985, Nr. 11980, 57; Nr. 12054, 50; Nr. 12060, 18; Nr. 12142, 45: Nr. 12170, 23; Nr. 12176, 8; Nr. 12 182, 15; Nr. 12217, 30; Nr. 12228. 24.
576. (E) Gedanken zum Pfingstfest. In: ,Der Tagesspiegel‘, Berlin, vom 26. 05. 1985, 53.
577. (E) Reformationstag. In: ,Der Tagesspiegel‘, Berlin, vom 31. 10. 1985, 3.
578. (E) Berliner Rundfunkpredigt, Nr. 13, vom 31. 03. 1985.
579. (E) Berliner Rundfunkpredigt, Nr. 41, vom 13. 10. 1985.
580. (E) Mt 25,31-46. In: Volksbund Deutscher Kriegsgräberfürsorge (Hg.); Anregungen zur Predigt am Volkstrauertag 1985, 10-14.
581. (E) Andachten zum 1. – 7. 6. 1986. In: Brot für den Tag, CVZ Verlag, Berlin.

1986
582. (A) Das Evangelium nach Markus, 2 Bde, Ökumenischer Taschenbuch Kommentar 2, 2. Aufl.
583. (A) Die Apokalyptik (s. Nr. 272), japanische Übersetzung.
584. (B) Zu Rudolf Bultmanns 100. Geburtstag. ThRs 51, 1986, 79-91.
585. (B) Die ehemalige Pfarrei Schüllar. In: Wittgenstein, Jahrgang 74, Band 50, 2-5.
586. (B) Politisches Handeln verträgt kein Amen. In: ,Der Tagesspiegel‘, Berlin, Nr. 12512 vom 19. 11. 1986, 33.
587. (B) Evangelien. In: Christliches ABC, 1986/6, 123-143.
588. (B) Wir haben hier keine bleibende Stadt. In: Protokoll der 4. Delegierten-Konferenz der Ev. Sammlung Berlin, 1986, 123-130. 132.
589. (D) U. B. Müller, Die Offenbarung des Johannes. RKZ 127, 1986, 152.
590. (D) A. Mayer, Der zensierte Jesus; A. Mayer, Betroffen vom zensierten Jesus, ebd., 153.
591. (D) Ch. Dietzfelbinger, Die Berufung des Paulus als Ursprung seiner Theologie, ebd., 153f.
592. (D) U. Luz, Das Evangelium nach Matthäus, ebd., 217f.
593. (D) T. Onuki, Gemeinde und Welt im Johannesevangelium, ebd., 269f.
594. (D) M. Baumotte, Die Frage nach dem historischen Jesus, ebd., 270.
595. (D) 0. Merk (Hg.): Schriftauslegung als theologische Aufklärung, ebd., 270f.
596. (D) M. Baumotte, Die Frage nach dem historischen Jeus. ZKG 97, 1986, 261f.
597. (D) E. Gräßer, Der Alte Bund im Neuen. ThLZ 111, 1986, 738-740.
598.-616. (D) Rezensionen in .Der Tagesspiegel‘. Berlin, Nr. 12264, 59; Nr. 12297. 10; Nr. 1.2303, 22; Nr. 12319, 9: Nr. 12326, 16; Nr. 12351, 13; Nr. 12361. 21; Nr. 12376. 11; Nr. 12444, 55; Nr. 12486. 40; Nr. 12498, 41; Nr. 12501, 18; Nr. 12465 53: Nr. 12492; 41; Nr. 12495, 37; Nr. 12511, 15; Nr. 12530. 12; Nr. 12543, 19.
617. (E) Phil 3,7-11 (12-14). GPM 1985/86, 380-385.
618. (E) Röm 8. 18-27 (28). In; Volksbund Deutscher Kriegsgräberfürsorge (Hg.): Anregungen zur Predigt am Volkstrauertag 19 6, 11-15.
619. (E) Berliner Rundfunkpredigt. Nr. 15 vom 13. 04. 1986.
620. (E) Berliner Rundfunkpredigt, Nr. 52, vom 28. 12. 1986.
621. (E) Andachten zum 13.- 19. 12. 1987. In: Bot für den Tag. CVZ Verlag

1987
622. (B) Politische Äußerungen der Kirche und ihrer Amtsträger als Problem der Evangelischen Theologie. In: Sicherung des Friedens 7, 1987, Briefdienst Nr. 3, 5-7.
623. (B) Freiheit und Gleichheit. In: K. W. Hempfer u. A. Schwan, Grundlagen der politischen Kultur des Westens, 198, 265-279.
624. (B) Unsere Leistungsgesellschaft im Lichte der Bibel. In: Beiheft 43 des Monatsblattes der Evangelischen Notgemeinschaft in Deutschland, ,Erneuerung und Abwehr‘, 1987, 6-19.
625. (B) Der Konflikt zwischen Kirche und Synagoge in neutestamentlicher Zeit. In: M. Oeming u. A. Graupner (Hg.): Altes Testament und christliche Verkündigung (FS Gunneweg). 1987, 366-386.
626. (D) H. A. Green, The Economic and Social Origins of Gnoslicism. ThLZ 112, 1987, 332f.
627. (D) E. C. Hobbs (Hg.): Bultmann, Retrospect and Prospect. ThLZ 112, 1987, 192-194.
628. (D) H. C. Kee, Das frühe Christentum in soziologischer Sicht. RKZ 128, 1987, 27f.
629. (D) P. Pokomy, Die Entstehung des Christentums, ebd., 28.
630. (D) F. Bovon, Lukas in neuer Sicht, ebd., 28.
631. (D) O. Michel, Dienst am Wort, ebd., 120.
632. (D) F. Hahn, Exegetische Beiträge zum ökumenischen Gespräch, ebd., 120.
633. (D) J. A. T. Robinson, Wann entstand das Neue Testament, ebd., 280.
634. (D) T. Holtz, Der erste Brief an die Thessalonicher, ebd., 281.
635. (D) F. Lang, Die Briefe an die Korinther, ebd., 281.
636. (D) M. Barth, Das Mahl des Herrn, ebd., 346.
637. (D) M. Baumotte (Hg.); Die Mitte des Lebens: Jesus von Nazareth, ebd., 347.
638. (D) L. Oberlinner, Auferstehung Jesu – Auferstehung der Christen, ebd., 348.
639. (D) E. Plümacher, Identitätsverlust und Identitätsgewinn , ebd., 348.
640. (D) P. Stuhlmacher (Hg.): Das Evangelium und die Evangelien. RKZ 128, 1987, Theologische Literatur 1.
641. (D) J. Schreiber, Der Kreuzigungsbericht des Markusevangeliums Mk 15,15b-41, ebd.
642. (D) D.-A. Koch, Die Schrift als Zeuge des Evangeliums, ebd., Theologische Literatur 2.
643. (D) G. Lüdemann, Das frühe Christentum nach den Traditionen der Apostelgeschichte, ebd.
644.-655. (D) Rezensionen in ,Der Tagesspiegel‘, Berlin, Nr. 12546, XIII; Nr. 12560, VII; Nr. 12572, IV; Nr. 12575, 14; Nr. 12599, 12; Nr. 12629, 19; Nr. 12647, XI; Nr. 12812, IV; Nr. 12650, 18; Nr. 12821, 19; Nr. 12839, 17; Nr. 12842, 11.
656. (E) Gedanken zum Karfreitag. In: ,Der Tagesspiegel‘, Berlin, Nr. 12636, 3.
657. (E) Berliner Rundfunkpredigt, Nr. 17, vom 26. 04. 1987.
658. (E) Berliner Rundfunkpredigt, Nr. 41 , vom 11. 10. 1987.
659. (E) Luk 16.1-8. In: Volksbund Deutscher Kriegsgräberfürsorge (Hg.): Anregungen zur Predigt am Volkstrauertag 1987, 8-12.
660. (E) Psalm 62,2. In: Gemeindebrief der Lindenkirche, Berlin, vom Februar 1987.
661. (E) Ps 104,24. In: ebd., vom Oktober 1987.
662. (E) Andachten zum 12. – 18. 06. 1988. In: Brot für den Tag. CVZ Verlag, Berlin.

1988
663. (A) Der Römerbrief. Ein Kommentar. Gütersloher Verlagshaus Gerd Mohn, 1988.
664. (B) II Gesu storico, l’Apocalittica e gli inizi della Christologia. In: ll ,Gesu storico‘, 37-64.
665. (B) Eschatologie und Apokalyptik. VF 33, 1988, 64-82.
666. (B) Evangelien. In: Christliches ABC, 1988/3, 145-161.
667. (D) J. Wellhausen, Evangelienkommentare. RKZ 129, 1988, 125.
668. (D) D. Lührmann, Das Markusevangelium, ebd., 382.
669. (D) D. Flusser, Entdeckungen im Neuen Testament, ebd., 382f.
670. (D) M. Karrer. Die Johannesoffenbarung als Brief. RKZ 129, 1988,Theologische Literatur 1.
671. (D) B. Ehler, Die Herrschaft des Gekreuzigten, ebd.
672. (D) J. Painter, Theology as Hermeneutics. ThLZ 113, 1988, 613f.
673. (D) J. Becker u.:1 ., Die Anfänge des Christentums. ZKG 99, 1988, 406f.
674.-679. (D) Rezensionen in .Der Tagesspiegel‘, Berlin, Nr. 12898, 42; Nr. 12910, VII: Nr. 12920, 21: Nr. 13035. 12; Nr. 13051, 12; Nr.13091, IV.
680. (E) 1 Thess 4,13-14. GPM 42, 1987/88, 194-199
681. (E) Offb 2,8-11. In: Volksbund Deutscher Kriegsgräberfürsorge (Hg.): Anregungen zur Predigt am Volkstrauertag 1988, 9-12.
682. (E) Mk 10,15. In: Gemeindebrief der Lindenkirche, Berlin, vom Februar 1988.
683. (E) 2Petr 3,13. In: ebd., vom November 1988.
684. (E) Andachten zum 10. – 16.09.1989. In: Brot für den Tag. CVZ Verlag, Berlin.
685. (E) Andacht zum 31.12.1988. In: Licht und Kraft. Verlag Ernst Kaufmann, Lahr.
685a. (A) Zum Geleit (Walter Böhl, Steinig war der Weg, 1988)

1989
686. (B) Paulus und die griechische Philosophie. In: G. Abel u. J. Salaquarda (Hg.): Krise der Metaphysik (FS Müller-Lauter), 1989, 34-53.
687. (B) Paulus als Heidenmissionar und das Problem seiner theologischen Entwicklung. In: D.-A. Koch, G. Sellin u. A. Lindemann (Hg.): Jesu Rede von Gott und ihre Nachgeschichte im frühen Christentum (FS Marxen),
688. (B) Von der Tübinger zur Religionsgeschichtlichen Schule (Otto Pfleiderer). In: G. Besier u. Ch. Gestrich (Hg.): 50 Jahre Evangelische Theologie in Berlin, 1989, 309-331.
689. (B) Paulus und Jakobus – ein theologischer Gegensatz? In: Christliches ABC, 1989/4, 19-29.
690. (B) Reformation und Revolution. In: Vom verlorenen Sohn. 450 Jahre Reformation in der Mark Brandenburg, 7-24.
691. (B) Der junge Bultmann. Zu M. Evang, Rudolf Bultmann in seiner Frühzeit. ThR 54, 1989, 203-214.
692. (D) B. Jaspert, Sackgassen im Streit mit Rudolf Bultmann. ThR 54, 1989, 333f.
693. (D) A. J. M. Wedderbum, The Reasons for Romans. ThLZ 114, 1989, 674-676.
694. (D) J. W. Taeger, Johannisapokalypse und johanneischer Kreis. RKZ 130, 1989, Theologische Literatur l.
695. (D) U. Schnelle, Antidoketische Christologie im Johannesevangelium. RKZ 130, 19 9, 232f.
696. (D) J. Wellhausen, Evangelienkommentare, ebd„ 233f.
697. (D) W. Fricke, Standrechtlich gekreuzigt. ZEvKR 34, 1989, 83f.
698.- 703. (D) Rezensionen in ,Der Tagesspiegel‘, Berlin, Nr. 13155, 27; Nr. 13179, 64: Nr. 13185, XI; Nr. 13404, 22; Nr. 13445, 19; Nr. 13458. 22.
704. (D) M.-B. von Stritzky, Studien zur Überlieferung und Interpretation des Vaterunser in der frühchristlichen Literatur. ZKG 100, 1989, 412.
705. (E) Berliner Rundfunkpredigt, Nr. 13, vom 02. 04. 1989.
706. (E) Berliner Rundfunkpredigt, Nr. 52, vom 31. 12. 1989.
707. (E) Gedanken zum Totensonntag. In: ,Der Tagesspiegel‘, Berlin, Nr. 13430, 3.
708. (E) Man muß Gott mehr gehorchen als den Menschen. In: Gemeindebrief der Lindenkirche, Berlin, Juni 1989.
709. (E) Röm 3,21-30. Predigt am Reformationstag. In: Kreiskirchenrat Berlin-Schöneberg (Hg.): Professoren der Theologie auf den Kanzeln Schöneberger Kirchen, 10-15.
710. (E) Andachten zum 7. – 13.01.1990. In: Brot für den Tag. CVZ Verlag, Berlin.
711. (E) Andachten zum 28.11. und 29.l1.1990. In: Licht und Kraft. Verlag Ernst Kaufmann, Lahr.
712. (F) Existenz und Sein. Karl Barth und die Marburger Theologie. J.C.B. Mohr (Paul Siebeck) Tübingen 1989.
713. (G) Abschlußbericht In: Veröffentlichungen der Notgemeinschaft für eine freie Universität, Nr. 667.

1990
714. (A) Paolo. Lettera ai Romani, Lindau, Torino 1990.
715. (B) Europa und das Christentum – ein geschichtlicher Rückblick. In: Christliches ABC . 1990/5, 53-66.
716. (B) Antithese als Kunst. Biblische Aspekte. In: H. Poos: Kunst als Antithese. Gebr. Mann Verlag, Berlin 1990, 159-176.
717. (B) Weisheit und Wissenschaft. In: Jahrbuch 1989 der Berliner Wissenschaftlichen Gesellschaft, 193-209.
718. (B) Erbe und Auftrag. Eine theologische Standortbestimmung. KZG 3, 1990, 481-498.
719. (D) M. Walter, Die Pastoralbriefe als Paulustradition. RKZ 131, 1990, 27.
720. (D) E. Lohse, Theologische Ethik des Neuen Testaments, ebd., 29.
721. (D) G. Strecker, Die Johannesbriefe, ebd., 227f.
722. (D) F. Bovon, Das Evangelium nach Lukas (Lk 1,1-9,50), ebd., 228.
723. (D) I. Goldhahn-Müller, Die Grenze der Gemeinde, ebd., 228f.
724. (D) H. D. Beiz, Der Galaterbrief. RKZ 131, 1990, Theologische Literatur 1.
725. (D) G. Voigt, Gemeinsam glauben, hoffen, lieben, ebd.
726. (D) G. Kegel, Und ich sah einen neuen Himmel und eine neue Erde, ebd.
727. (D) E. Schweizer, Theologische Einleitung in das Neue Testament, ebd.
728. (D) C. Breytenbach, Versöhnung, ebd., Theologische Literatur 2.
729. (D) K. Niederwimmer, Die Didache, ebd.
730.-732. (D) Rezensionen in ,Der Tagesspiegel‘, Berlin, Nr. 13505, 55; Nr. 13662, 44; Nr. 13665, 20.
733. (E) Röm 9,14-24. In: Förderverein der Ev. Sammlung Berlin (Hg.): Zur Predigt des Sonntags, Februar 1990, 5-7.
734. (E) Thess 3,1-5. In: ebd., Mai-Juli 1990, 37-38 .
735. (E) Lk 2,15-20. In: ebd., Oktober-Dezember 1990, 47-50.
736. (E) Berliner Rundfunkpredigt 22, vom 03. 06. 1990.
737. (E) Joh 16,33. In: Gemeindebrief der Lindenkirche, Berlin, April 1990.
738. (E) Andachten zum 21. – 27.04.1991. In: Brot für den Tag. CVZ Verlag, Berlin.
739. (E) Andachten zum 1.6. und 1.7.1991. In: Licht und Kraft. Verlag Ernst Kaufmann, Lahr.
740. (G) Sensationsgierige Autoren. In: Berliner Morgenpost vom 19.08.1990, 60.

1991
741. (B) Reformation und Revolution. In: Christliches ABC, 1991/4, 83-96.
742. (B) Apg 20,17-38 und das Problem einer ,Paulusquelle‘. In: Der Treue Gottes trauen (FS G. Schneider), 1991, 307-322.
743. (B) Die ethische Forderung. In: Philosophische Rundschau 38, 1991, 131-142.
744. (D) D. und P. Miller, The Gospel of Mark as Midrash on Earlier Jewish and New Testament Literatur. ThLZ 116, 1991, 429-431.
745. (D) R. Schlarb, Wir sind mit Christus begraben. ThLZ 116, 1991, 841-843.
746. (D) H. Wassmann, Der ,Fall Bultmann‘ in Württemberg (l 941-1953). ZKG 102, 1991, 278-279.
747. (D) O. Hofius, Paulusstudien. RKZ, Theologische Beilage 1/1991, 2.
748. (D) E. Rau, Reden in Vollmacht, ebd., 3.
749. (D) E. Gräßer, An die Hebräer, ebd., 3-4.
750. (D) M. Leutzsch, Die Wahrnehmung sozialer Wirklichkeit im ,Hirten des Hermas‘, ebd., 6.
751. (D) H. von Lips, Weisheitliche Traditionen im NT, ebd., 6.
752. (D) V. Hampel, Menschensohn und historischer Jesus, ebd., 6-7.
753. (D) W. Jens, Die Zeit ist erfüllt. Die Stunde ist da, ebd., 7.
754. (D) L. Schenke, Die Urgemeinde, ebd., 7-8.
755. (D) J. Wehnert, Die Wir-Passagen der Apostelgeschichte. RKZ, Theologische Beilage 2/199 l, 1.
756. (D) S. Vollenweider, Freiheit als neue Schöpfung, ebd., 1-2.
757. (D) G. Voigt, Die Kraft des Schwachen, ebd., 2.
758. (D) C. K. Barrett, Das Evangelium nach Johannes, ebd„ 2-3.
759. (D) P. Stuhlmacher, Der Brief an die Römer, ebd., 5.
760. (D) O. von Nell-Breuning, Unbequeme Grenzziehung. ,Der Tagesspiegel‘, Berlin, vom 24.0l.1991, 24.
761. (D) G. Heinrich (Hg.): Berlinische Lebensbilder 5. Bedeutende Theologen, ebd., vom 07. 02. 1991, IX.
762. (D) J.-C. Kaiser, Sozialer Protestantismus im 20. Jh., ebd., 8.
763. (E) 9. So. n. Trin., Mt 25, 14-30. GPM 45, 1991, 318-322.
764. (E) 15. So. n. Trin., Mt 6,25-34, ebd., 370-374.
765. (E) Zur Predigt des Sonntags, Februar – März 1991, Mk 12,1-12. In: Förderverein der Ev. Sammlung, Berlin (Hg.), 9-11.
766. (E) Ebd., Juni -August 1991, Lk 19,41-48, 23-25.
767. (E) Ebd., November- Dezember 1991, Mt 22,15-22, 3-5.
768. (E) Geistliche Abendmusik am 17.02.1990. Ansprache in: Bach-Kantaten in Berlin, 1991, 175-178.
769. (E) Andachten zum 12. – 18. Jan. 1992. In: Brot für den Tag. CVZ Verlag, Berlin.
770. (E) Andacht zum Monatsspruch Juni 1991. Gemeindebrief der Lindenkirche, Berlin.
771. (E) Andacht zum Monatsspruch Dezember 1991, ebd.
772. (E) Berliner Rundfunkpredigt, Nr. 2, vom 13.01.1991.

1992
773. (A) Johannesevangelium und Johannesbriefe. Forschungsgeschichte und Analyse. BZNW 64: Walter de: Gruyter, Berlin-New York, 1992.
774. (B) Die Bedeutung der Evangelien in der Theologiegeschichte bis zur Kanonbildung. In: The Four Gospels (FS F. Neirynck). BEThL C; Leuven. University Press. 1992, 129-157.
775. (B) Rezension einer Rezension. Zum Problem des Verstehens. RKZ 133, 1992, 271-274.
776. (B) Das Alte Testament als hermeneutisches Problem. In: In Memoriam Antonius H. J. Gunneweg (Alma Mater 76). Bouvier Verlag, Bonn 1992, 9-25.
777. (B) Das ethische Dilemma und die Massenvernichtungsmittel. In: Christliches ABC, 1992, 201-217.
778. (B) Entmythologisierung des Evangeliums und Wahrheitssuche. In: Deutsche Lehrerzeitung 39, 26/1992, 10.
779. (B) Bultmanns Kommentar und die Auslegungsgeschichte des Johannesevangeliums. In: Protokoll der Tagung ,Alter Marburger 2.-5. Januar
780. (D) L. Schenke, Die Urgemeinde. ZKG 103, 1992, 110-111.
781. (D) G. Voigt, Licht – Liebe – Leben. RKZ, Theologische Beilage 1.1992, 1.
782. (D) H.-J. Klauck, Der Erste Johannesbrief, ebd., 1.
783. (D) W. Jens, Und ein Gebot ging aus, ebd., 1-2.
784. (D) H.-F. Weiß, Der Brief an die Hebräer, ebd., 2.
785. (D) N. Brox, Der Hirt des Hermas, ebd., 2-3.
786. (D) B. Jaspert (Hg.), Bibel und Mythos, ebd., 3.
787. (D) U. Luz, Das Evangelium nach Matthäus, Bd. 2., ebd. 7.
788. (D) H. Merkel, Die Pastoralbriefe; A Strobel, Der Brief an die Hebräer, ebd., 8.
789. (D) W. Schrage, Der erste Brief an die Korinther. RKZ, Theologische Beilage 2, 1992.
790. (D) K. Wengst, Bedrängte Gemeinde und verherrlichter Christus, ebd.
791. (D) J. E. Stambough u. D. L. Balch, Das soziale Umfeld des Neuen Testaments. RKZ, Theologische Beilage 3, 1992.
792. (D) I. Broer (Hg.), Jesus und das jüdische Gesetz, ebd.
793. (D) G. Strecker, Literaturgeschichte des Neuen Testaments. RKZ 133, 1992, 434-344.
794. (D) H. Merklein, Der erste Brief an die Korinther, Kap. 1-4, ebd., 344-345.
795. (E) Mt24,1-14.GPM47,1992, 7-11.
796. (E) Andachten zum 23.-31.7.1993. In: Brot für den Tag. CVZ Verlag, Berlin.
797. (E) 2Kor 1,2-7. In: Förderverein der Ev. Sammlung Berlin (Hg.): Zur Predigt des Sonntags, Februar – März 1992, 18-20.
798 . (B) „Un temoignage. Le mouvement pacifiste ouest-allemand évalué par un théologien“, in: E. Lorenz (Hg.), Risquer la Paix. Guerre sainte ou paix juste (ChEth 21), Genève 1992, 103-116 (Französische Übers. von Nr. 475).

1993
799. (A) Die Schriftrollen vom Toten Meer. Die Essener von Qumran und das Urchristentum (Wissenswertes zur Bibel 11), Stuttgart, 28 S.
800. (B) Erschien auch in: KNA. Ökumenische Information, Nr. 12 vom 17.3., 5-12, und Nr. 13 vom 24.3., 6-11.
801. (B) Ebenfalls erschienen in: Christliches ABC heute und morgen, Gruppe 4, Neues Testament, 189-208.
802. (B) „The Pre-Pauline Tradition in 1 Corinthians 15,20-28″, in: C.N. Jelford (Hg.), Perspectives an Witness and Translation. Essays in Honor of John E. Steely, Lewiston/ME (usw.), 35-64.
803. (B) Erschien auch in: PRSt 20, 357- 380.
804. (B) „Das Verhältnis von Juden und Christen in neutestamentlicher Zeit“, in: Treffpunkt Matthäus. Evangelisches Gemeindeblatt der Matthäusgemeinde (Berlin-)Steglitz, März/April, 3f.
805. (D) „Viel Lärm um Nichts.“ Zu: B. Mayer (Hg.), Christen und Christliches in Qumran? (ESt 32), Regensburg 1993, in: KNA Ökumenische Information, Nr. 17 vom 21.4., 10f.
806. (D) Walther Bindemann, Theologie im Dialog. Ein traditionsgeschichtlicher Kommentar zu Römer 1-11, Leipzig 1992, in: ThLZ 118, 919- 922.
807. (D) Henning Pleitner, Das Ende der liberalen Hermeneutik am Beispiel Albert Schweitzers (TANZ 5), Tübingen 1992, in: ThR 58, 222f.
808. (D) Helmut Koester und Franḉois Bovon, Genèse de l’écriture chrétienne, Turnhout 1991, in ZKG 104, 86f.
809. (D) Henning Paulsen, Der zweite Petrusbrief und der Judasbrief (KEK 12,2 (8. Aufl.)), Göttingen 1992, in: RKZ 134, l 58f.
810. (D) Gerhard Barth, Der Tod Jesu Christi im Verständnis des Neuen Testaments, Neukirchen-Vluyn 1992, in: Ebd., 258.
811. (D) Peter Stuhlmacher, Biblische Theologie des Neues Testaments, Bd. 1: Grundlegung. Von Jesus zu Paulus, Göttingen 1992, in: Ebd., 289f.
812. (D) Peter Müller, In der Mitte der Gemeinde. Kinder im Neuen Testament, Neukirchen-Vluyn 1992, in: Ebd., 321f.
813. (D) Hans Josef Klauck, Der zweite und dritte Johannesbrief (EKK 23 ,2) Neukirchen-Vluyn 1991, in: Ebd„ 352.
814. (D) Walter Jens, Im Anfang war das Wort. Das Johannesevangelium, Stuttgart 1993, in: Ebd., 352f.
815. (D) Hans Weder, Einblicke ins Evangelium. Exegetische Beiträge zur neutestamentlichen Hermeneutik. Ges. Aufs. aus den Jahren 1980 bis 1991, Göttingen 1992, in: Ebd., Theologische Beilage 3, 15f.
816. (E) Andachten 13. und 19.10.1994, in: Brot für den Tag, Berlin, (4 ungezählte S.).
817. (A) Theologiegeschichte des Urchristentums. Eine problemgeschichtliche Darstellung, Stuttgart (usw.), 332 s.
818. (A) La apocalíptica e interpretación, Bilbao, 214 S. (Spanische Übers. von Nr.272).
819. (B) „Die Kollekten des Paulus für die Christen in Jerusalem“, in: E. Axmacher und K. Schwarzwäller (Hg.), Belehrter Glaube. Festschrift für Johannes Wirsching, Frankfurt/M. (usw.), 231-252.
820. (B) „Die Entstehung des Neuen Testaments,“ in: Christliches ABC heute und morgen, Gruppe 4, Neues Testament, 231-245.
821. (B) „Das Gewissen und seine ethischen Normen,“ in: Ebd., Gruppe 4, Gewissen, 33-48.
822. (B) Erschien auch in: J. Kraetzer (Hg.}, Das Menschenbild des Grundgesetzes. Philosophische, juristische und theologische Aspekte (Schriftenreihe der Guardini·Stiftung 6), Berlin, 48- 67.
823. (B) „Die Frage nach dem historischen Jesus. Vor 300 Jahren wurde Hermann Samuel Reimarus geboren“ in: ZGDP 12, 13- 15.
824. (B) „Zum Problem der Entmythologisierung,“ in: Protokoll der Tagung Alter Marburger vom 3. bis 5.1.1994 in Hofgeismar, vgl. Nr. 837, 49-71.
825. (C) Art. „Wunder“, in: BThW, 4. Aufl., 602- 606.
826. (D) Markus Huppenbauer, Mythos und Subjektivität. Aspekte neutestamentlicher Entmythologisierung im Anschluss an Rudolf Bultmann und Georg Picht (HUTh 31), Tübingen 1992, in: ThR 59, 108
827. (D) Erich Gräßer, An die Hebräer. 2. Teilband: Hebr 7,l-10,18 (EKK 17,2), Zürich/Neukirchen-Vluyn 1993, in: RKZ. 135, 292f.
828. (D) Wayne A. Mecks, Urchristentum und Stadtkultur. Die soziale Welt der paulinischen Gemeinden, Gütersloh 1993; Bruce J. Malina, Die Welt des Neuen Testaments. Kulturanthropologische Einsichten, Stuttgart 1993, in: Ebd., 342f
829. (D) Jürgen Roloff, Die Kirche im Neuen Testament (NTD. Ergänzungsreihe 10), Göttingen 1993, in: Ebd., 343f.
830. (D) Hans Dieter Betz, 2.Korinther 8 und 9. Ein Kommentar zu zwei Verwaltungsbriefen des Apostels Paulus, Gütersloh 1993, in: Ebd., 442- 444.
831. (D) Ulrich Luz, Die Jesusgeschichte des Matthäus,, Neukirchen-Vluyn 1993, in: Ebd., 444f
832. (D) Hans Weder, Gegenwart und Gottesherrschaft. Überlegungen zum Zeitverständnis bei Jesus und im frühen Christentum (BThSt 20), Neukirchen-Vluyn 1993, in: Ebd., 445.
833. (E) „Quasimodogeniti. Kol 2,12- 15″, in: GPM 48, 186- 191.
834. (E) „16. Sonntag nach Trinitatis. Apg 12,1- 11″, in: Ebd., 364- 370.
835. (E) „Zur Predigt am Sonntag Trinitatis. Eph 1,3- 14″, in: Zur Predigt des Sonntags. Evangelische Sammlung Berlin, April bis Juni, 45- 48.
836. (E) Andachten 29.1. bis 4.2.1995, in: Brot für den Tag, Berlin, (14 ungezählte S.).
837. (G) „Die Tagungen der Alten Marburger nach dem 2. Weltkrieg“, in: Protokoll der Tagung Alter Marburger vom 3. bis 5.1.1994 in Hofgeismar, 20- 27.

1994

1995
838. (B) „Nation und Nationalismus“, in: Christliches ABC heute und morgen, Gruppe 4, Staat, 593- 617.
839. (B) „Gottesdienst im frühen Christentum“, in: Ebd„ Gruppe 4, Gottesdienst, 53-90.
840. (B) „Zum Problem der Entmythologisierung bei Rudolf Bultmann“, ZThK 92, 166- 206.
841. (D) Karolina de Valerio, Altes Testament und Judentum im Frühwerk Rudolf Bultmanns (BZNW 71), Berlin/New York 1994, in: ThR 60, 108f.
842. (D) Udo Schnelle, Einleitung in das Neue Testament, Göttingen 1994, in: RKZ 136, 189- 191.
843. (D) Hubert Frankemölle, Der Brief des Jakobus (ÖTBK 17), Gütersloh 1994, in: Theologische Literatur. Beilage zu RKZ 136, Heft 10, lf.
844. (D) Hermut Löhr, Umkehr und Sünde im Hebräerbrief (BZNW 73), Berlin 1994, in: Ebd.,2f.
845. (E) „20. Sonntag nach Trinitatis. Mk 2,23-28″, in: GPM 49, 396-401.
846. (E) „Zur Predigt am Karfreitag. Matthäus 27,33- 50.(51 – 54)“, in: Zur Predigt des Sonntags. Evangelische Sammlung Berlin, April bis Juni, 12-14.
847. (E) Andachten 22. bis 28.12.1996, in: Brot für den Tag, Berlin, (14 ungezählte S.).
848. (E) Andacht 10.8.1996, in: Das tägliche Wort 54, Bielefeld, (2 ungezählte S.).
849. (G) „Gedenken an Wilhelm Anz“, in: Protokoll der Tagung Alter Marburger vom 2. bis 4.1.1995 in Hofgeismar, 36- 40.

1996
850. (B) „Methodische Erwägungen zur Literarkritik der Paulusbriefe“, in: ZNW 87, 51- 82.
851. (B) „Zu Karl Barths Schriftauslegung. Die Problematik des Verhältnisses von ‚dogmatischer‘ und historischer Exegese“, in: M. Trowitzsch (Hg.), Karl Barths Schriftauslegung, Tübingen, 23- 52.
852. (B) „Gekreuzigt, gestorben und begraben. Zum Symbol des Kreuzes und zur christlichen Botschaft vom Kreuz“, in: Christliches ABC heute und morgen, Gruppe 4, Auferstehung, 41-61.
853. (B) „Das Alte Testament im Neuen. Zum Problem einer ‚gesamtbiblischen Theologie“‚, in: Ebd., Gruppe 4, Neues Testament, 247- 284.
854. (B) „Die Weihnachtsgeschichten. Ihr Ursprung und ihre Bedeutung“, in: Ebd., Gruppe 4, Neues Testament, 285- 305.
855. (B) „Exegetische Beobachtungen zum Tagungsthema (Probleme der Christologie), ausgehend von Phil 2,5- 11″, in: Protokoll der Tagung Alter Marburger vom 2. bis 4.1.1996 in Hofgeismar, 81-96.
856. (D) Kurt Erlemann, Naherwartung und Parusieverzögerung im Neuen Testament. Ein Beitrag zur Frage religiöser Zeiterfahrung (TANZ 17), Tübingen/ Basel 1995, in: ZhLZ 121, 45 48.
857. (D) Rudolf Bultmann, Die Geschichte der synoptischen Tradition. 10. Auflage. Mit einem Nachwort von Gerd Theißcn, Göttingen 1995, in: Theologische Literatur. Beilage zur RKZ 137, Heft 3, 2-4.
858. (D) Thomas Kuchartz, Theologen und ihre Dichter. Literatur, Kultur und Kunst bei Karl Barth, Rudolf Bultmann und Paul Tillich (Theologie und Literatur 4), Mainz 1995, in: Ebd., Heft 12, 9f.
859. (E) „3. Sonntag nach Epiphanias. Apg 10,21- 3 (in Auswahl)“, in: GPM 50, 97- 103.
860. (E) „Zur Predigt am 13. Sonntag nach Trinitatis. ·Apg 6,1-7″, in: Zur Predigt des Sonntags. Evangelische Sammlung Berlin, Juli bis September, 31-33.
861. (E) Andachten 13. bis 19.7.1997, in: Brot für den Tag, Berlin, (14 ungezählte S.).
862. (E) Andacht 25.4.1997, in: Das tägliche Wort 55, Bielefeld, (2 ungezählte S.).

1997
863. (A) The Theology of the First Christians, Louisville/KY, 396 S. (Englische Übers. von Nr. 817).
864. (B) „Vom Ursprung der synoptischen Tradition“, in: ZThK 94, 288 -316.
865. (B) „Literarkritik und Theologie“, in: M. Beintker, E. Jüngcl und W. Krötke (Hg.), Wege zum Einverständnis. Festschrift für Christoph Demke, Leipzig, 238- 248.
866. (B) „Der Hebräerbrief als Paulusbrief. Beobachtungen zur Kanonbildung“, in: D. Wyrwa (Hg.), Die Weltlichkeit des Glaubens in der Alten Kirche. Festschrift für Ulrich Wickert (BZNW 85), Berlin/New York, 319- 337.
867. (B) „Über Empfänger und Anlaß des Hebräerbriefes“, in: M. Evang, H. Merklein und M. Wolter (Hg.), Eschatologie und Schöpfung. Festschrift für Erich Gräßer (BZNW 89), Berlin/New York, 321- 342.
868. (B) „Probleme des ‚Apostelkonzils“ (Gal 2,1-10)“, in: HTS 53, 6- 35.
869. (B) „The Parabolic Teachings in the Synoptic Tradition“, in: The Journal of Higher Criticism 4, 3- 32.
870. (B) „Die Sammlung der Paulusbriefe“, in: Berliner Wissenschaftliche Gesellschaft. Jahrbuch, 111- 122.
871. (B) „Geisterkämpfe im Wüstensand. Warum aus neuen Textfunden keine neuen Erkenntnisse über den historischen Jesus zu erwarten sind“, in: Berliner Zeitung, Nr. 74 vom 29./30.3.
872. (B) „Zu den Anfängen des niederrheinischen Postwesens und zu Johann Maurenbrecher“, in: DJ 68, 77- 87.
873. (C) Art. „Abresch, Wilhelm“, in: Die deutsche Literatur. Reihe IV. Die deutsche Literatur zwischen 1720 und 1830, Abt. A. Autorenlexikon, Bd. I, Lfg. 1- 3, 101 – I03.
874. (D) Karolina de Valerio, Altes Testament und Judentum im Frühwerk Rudolf Bultmanns (BZNW 71), Berlin/New York 1994, in: Theologische Literatur. Beilage zu RKZ 138, Heft 3,4.
875. (D) Klaus Berger, Theologiegeschichte des Urchristentums. Theologie des Neuen Testaments, Tübingen/Basel 1994, in: Ebd., 4-6.
876. (D) Rainer Riesner, Die Frühzeit des Apostels Paulus. Studien zur Chronologie, Missionsstrategie und Theologie (WUNT 71), Tübingen 1994, in: Ebd., 7f.
877. (D) Chaim Cohn, Der Prozeß und Tod Jesu aus jüdischer Sicht, Frankfurt/M. 1997, in: Berliner Zeitung, Nr. 239 vom 14. 10.
878. (D) Roman Heiligenthal, Der verfälschte Jesus. Eine Kritik moderner Jesusbilder, Darmstadt 1997, in: Ebd., Nr. 160 vom 12./13.7.
879. (E) „7. Sonntag nach Trinitatis. Joh 6,1- 15″, in: GPM 51, 325-330.
880. (E) Andachten 5. bis 11.4.1998, in: Brot für den Tag, Berlin, (14 ungezählte S.).
881. (E) Andacht 14.11.1998, in: Das tägliche Wort 56, Bielefeld, (2 ungezählte S.).
882. (E) „Morgenandacht am 4.1.1997″, in: Protokoll der Tagung Alter Marburger vom 2. bis 4.1.1997 in Hofgeismar, 13- 15.

1998
883. (B) „Literarkritische Analyse des Kolosserbriefes“, in: M. Trowitzsch (Hg.), Paulus, Apostel Jesu Christi. Festschrift für Günther Klein, Tübingen, 149 170.
884. (B) „Gibt es Kriterien für die Bestimmung echter Jesusworte?“, in: Zeitschrift für Neues Testament, Heft 1, 59- 64.
885. (B) „Die Briefe des Apostels Paulus“, in: Christliches ABC heute und morgen, Gruppe 4, Paulus, 31 – 50.
886. (B) „Vom Himmel hoch, da komm ich her. Martin Luthers bekanntestes Weihnachtslied“, in: Ebd., Gruppe 4, Kirchenjahr, 37- 46.
887. (B) „Von Jesus zur Weltreligion. Mission und Ausbreitung des Christentums in den ersten drei Jahrhunderten“, in: Ebd., Gruppe 4, Neues Testament, 307 328.
888. (B) „Példabeszédek a szinoptikus evangéliumokban (Die Gleichnisreden in den Synoptischen Evangelien)“, in: Benyik György (Hg.), Példabeszédek. Szegedi Biblikus Konferencia. Szeged 1997, Szcptcmber 1-4, Szeged, 151-173.
889. (D) Karl Löning, Das Geschichtswerk des Lukas, Bd. 1. Israels Hoffnung und Gottes Geheimnisse, Stuttgart (usw.) 1997, in: ThLZ 123, 480f.
890. (D) Peter L. Hofrichter, Modell und Vorlage der Synoptiker. Das vorredaktionelle „Johannesevangelium“, Hildesheim (usw.) 1997, in: Ebd., 596-598.
891. (D) Ulrich Luz, Das Evangelium nach Matthäus. 3. Teilband: Mt 18-25 (EKK 1,3), Neukirchen-Vluyn 1997, in: Theologische Literatur. Beilage zur RKZ 139, Heft 8, 3.
892. (D) Ulrich Wilckens, Das Evangelium nach Johannes (NTD 4), Göttingen 1998, in: Ebd„ 4.
893. (D) Wolfgang Schrage, Der erste Brief an die Korinther. 2. Teilband: 1.Kor 6,12-11,16 (EKK 7,2) Neukirchen-Vluyn 1995, in: Ebd., 5.
894. (D) Klaus Berger, Qumran. Funde, Texte, Geschichte, Stuttgart 1998, in: Berliner Zeitung, Nr. 300 vom 24./25.12.
895. (E) „Trinitatis. Röm 11,(32) 33- 36″, in: GPM 52, 304-309.
896. (E) Andachten 1. bis 7.8.1999, in: Brot für den Tag, Berlin, (14 ungezählte S.).
897. (E) Andacht 13.5.1999, in: Das tägliche Wort 57, Bielefeld, (2 ungezählte S.).
898. (G) „Der Partisan Gottes. Zum Tode Ernst Käsemanns“, in: Berliner Zeitung, Nr. 43 vom 20.2.
899. (G) „Zum Gedächtnis von Ernst Käsemann“, in: Protokoll der Tagung Alter Marburger vom 2. bis 4.1.1998 in Hofgeismar, 6 8.

l999
900. (B) „Zur Geschichte der Spruchquelle Q und der Tradenten der Spruchüberlieferung. Das siebenfache Wehe Lk 11,37-54par“, in: .NTS 45, 472- 497.
901. (B) „Der Konflikt zwischen Christen und Juden in neutestamentlicher Zeit“, in: Christliches ABC heute und morgen, Gruppe 4, Juden und Christen/Israel, 401-423.
902. (B) „Sündige tapfer, glaube tapferer. Katholische Kirche und lutherischer Weltbund entschärfen einen zentralen Streitpunkt der Reformation“, in: Berliner Zeitung, Nr. 254 vom 30./31.10.
903. (D) Alexander Demandt, Hände in Unschuld. Pontius Pilatus in der Geschichte, Köln/Weimar 1999, in: Ebd„ Nr. 266 vom 13./14.11.
904. (E) Andachten 26.3. bis l.4.2000, in: Brot für den Tag, Berlin, (14 ungezählte S.).
905. (E) Andacht 14.5.2000, in: Das tägliche Wort 58, Bielefeld, (2 ungezählte S.).

2000
906. (B) „Evangelien aus dem Wüstensand. Das Thomas-Evangelium und andere apokryphe Evangelien“, in: Christlichts ABC heute und morgen, Gruppe 4, Neues Testament, 329- 348.
907. (B) „Der ‚heilige Geist‘ im Neuen Testament. Ein Kapitel aus der Theologiegeschichte des Urchristentums“, in: Ebd., Gruppe 4, Geist, 11-37.
908. (B) „Weissagung und Erfüllung“, in: Ebd„ Gruppe 4, Juden und Christen/Israel, 425-441.
909. (B) „Die Martyrien des Petrus und Paulus“, in: Berliner Wissenschaftliche Gesellschaft. Jahrbuch, 111-125.
910. (B) Erschien auch in: Christliches ABC heute und morgen, Gruppe 4, Neues Testament 349-365 (2002).
911. (B) „Die Zeit selbst wandelt sich. 2000 Jahre nach Christi Geburt“, in: Berliner Zeitung, Nr. 300 vom 23. bis 26.12.
912. (D) Klaus Berger und Christiane Nord (Hg.), Das Neue Testament und frühchristliche Schriften, Frankfurt/M. 1999, in: Ebd„ Nr. 6 vom 8./9.l.
913. (E) „10. Sonntag nach Trinitatis. Röm 9,1-5.31-10,4″, in: GPM 54, 357- 364.
914. (E) „14. Sonntag nach Trinitatis. 1 Thess 1,2- 10″, in: Ebd„ 393- 398.
915. (E) Andachten 18. bis 24.3.2001, in: Brot für den Tag, Berlin, (14 ungezählte S.).
916. (G) „Eine geistige und geistliche Gemeinschaft. Zum Tod des Theologen Eberhard Bethge, der sein Schaffen Dietrich Bonhoeffer gewidmet hat“, in: Berliner Zeitung, Nr. 72 vom 25./26.3.
917. (G) „Grundlage für die Jesusforschung. ‚Spruchquelle‘ wird von evangelischen Theologen anerkannt“, in: Berliner Morgenpost vom 23.7.

2001
918. (A) Die Evangelien als Schriftsteller. Zur Geschichte des frühen Christentums, Zürich, 127 S.
919. (B) „75 Jahre: Bultmanns Jesus-Buch“, in: ZThK 98, 25- 58.
920. (B) „Das Judentum zur Zeit Jesu“, in: Christliches ABC heute und morgen, Gruppe 4, Juden und Christen/Israel, 443- 459.
921. (B) „Die Zeit nach Christi Geburt“, in: Ebd., Gruppe 4, Kirchenjahr, 47- 55.
922. (E) „Bußtag. Lk 13,22- 27.(28-30)“, in: GPM 55, 474- 481.
923. (E) Andachten 7. bis 13.7.2002, in: Brot für den Tag, Berlin, (14 ungezählte S.).

2002
924. (B) „Jesus verkündigt das Evangelium. Bultmanns Jesus-Buch“, in: Ulrich H.J. Körtner (Hg.), Jesus im 21. Jahrhundert, Neukirchen-Vluyn, 23- 60.
925. (B) „Zum Konflikt zwischen dem Islam und dem ‚Westen“‚, in: Evangelische Verantwortung, Heft 5, 4- 8.
926. (B) Erschien bearbeitet und ergänzt auch in: Christliches ABC heute und morgen, Gruppe 4, Islam, 297-305.
927. (B) „Glauben und Verstehen. Rudolf Bultmann und die moderne Lebenswelt“, in: R. Rittner (Hg.), Die Bultmann·Büste in Oldenburg. Eine Dokumentation, Oldenburg (Oldb.), 5- 15.
928. (E) Andachten 9. bis 15. 11.2003, in: Brot für den Tag, Berlin, (14 ungezählte S.).

2003
929. (B) Zum Gedenken an Wolfgang Müller-Lauter. Zum ersten Jahrestag seines Todes, in: Nietzscheforschung. Jahrbuch der Nietzsche-Gesellschaft, Bd. 10, Ästhetik und Ethik nach Nietzsche, hrsg. v. R. RESCHKE und V. GERRHARDT, Berlin 2003, 319-326.
930. (B) So oft wir auch essen, wir werden nicht einig. Das gemeinsame Abendmahl ist theologisch unmöglich, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 9.08.2003, 32.
931. (D) P. J. Gräbe, The power of God in Paul’s letters (WUNT 2/123), Tübingen 2000, in: HTS Teologiese Studies / Theological Studies 59 (2003), 271-273.
932. (E) Andachten 20. – 26. Juni 2004 in: Brot für den Tag, Berlin (14 ungezählte Seiten).

2004
933. (B) Identitätskrise bei Lukas und anderswo?, in: C. BREYTENBACH/J. SCHRÖTER (Hrsg.), Die Apostelgeschichte und die hellenistische Geschichtsschreibung. Festschrift für Eckhard Plümacher zu seinem 65. Geburtstag (AGJU 57), Leiden u.a., 223-251.
934. (B) Ökumene: Abendmahl und Amt, in: Christliches ABC heute und morgen, Gruppe 4, Ökumene, 159-173.
935. (B) Utopie und Hoffnung, in: Christliches ABC heute und morgen, Gruppe 4, Hoffnung, 17- 34.
936. (B) Nicht die Juden, Gott selbst hat Christus ausgeliefert Mel Gibson muss den Antisemitismus-Vorwurf nicht fürchten. Problematisch ist aber die unhistorische Bibellektüre des Fundamentalisten, in: Die Zeit, 26.02.2004, 42. (Erschien ergänzt auch In: Berliner Figuralchor e. V., Johann Sebastian Bach, Matthäuspassion, BWV 244, 29.03.2004, Kammermusiksaal der Philharmonie (Programmheft, 2f. ungezählt).)
937. (B) Gewaltverherrlichung ist der Bibel fremd! Die Zeit, 25.03.2004, 38.
938. (D) Rudolf Bultmann – Friedrich Gogarten. Briefwechsel 1921 – 1967, hrsg. v. H.G. GÖCKERITZ Tübingen 2002, XLIV, 358 S., In: ThRv 100 (2003), 417- 420.
939. (D) A. H. J. Gunneweg, Die Schrift kommt zu Wort Predigten, hrsg. v. M. OEMING, Stuttgart
940. (E) Andachten 10. bis 15.01.2005, in: Brot für den Tag, Berlin (12 ungezählte S.).

2005
941. (B) Der Kanon, die apostolische Sukzession und die Ökumene, in: BThZ 22 (2005), 267- 283.
942. (B) Wie christlich ist Europa? Zum spannungsvollen Verhältnis von Christentum und Islam, in: Evangelische Verantwortung, Juli/August, lf.; 4-6; 8-12. (Daraus der 2. Teil, die Seiten 6.8-12, unter der Überschrift „Zum spannungsvollen Verhältnis von Christentum und Islam. Euro – Islam?“, in: Deutsches Adelsblatt 44 ( 15.08.2005) 8, 198-201.
943. (B) Europa – kein „Christenclub“? Überlegungen angesichts kritischer Äußerungen des türkischen Ministerpräsidenten. Teil 1, in: Evangelisches Sonntagsblatt aus Bayern 35 (4.09.2005), 11; Teil 2, in: a.a.O. 36 (11.09.2005), 8. ·
944. (E) Andachten 18. – 24. Juni 2006, in: Brot für den Tag, ·Berlin (14 ungezählte Seiten).

2006
945. (A) Weihnachten. Seine Bedeutung für das ganze Jahr, Göttingen, 154 S.
946. (B) Islamischer Terror und der „Westen“. Über den „Trotz“ als inneren Grund des Terrorismus, in: Evangelisches Sonntagsblatt aus Bayern 18 (7.05.2006), 11.
947. (B) Verschwörungstheorien liegen daneben. Das Judasevangelium in der Sicht eines Neutestamentlers, in: a.a.O. 25 (25.06.2006), 8.
948. (B) Petrus und der Vatikan. Geschichtliche Überlegungen eines Neutestamentlers, in: a.a.O. 35 (3.09.2006), 8.
949. (B) Die „apostolische Sukzession“ und die Ökumene. Überlegungen eines Neutestamentlers zum katholischen Amtsverständnis, in: a.a.O. 37 (17.09.2006), 6.
950. (B) Wie erklärt sich die islamische Empfindlichkeit? Dass Moslems sich schnell betroffen fühlen, bedingt sich aus der Geschichte, in: a.a.O. 42 (22.10.2006), 6.
951. (B) Es begab sich aber zu der Zeit Wie lassen sich die Evangelien datieren? in: a.a.O. 50 (10.12.2006), 6.
952. (B) Islam heißt Staatsreligion, in: Die Zeit, 09.02.2006, 47.
953. (B) Islam tähendab riigiusku, in: Möte. Eesti päevalehe ühiskondllk – poliitliline ajakiri, 2.03.2006, 2f. (finnische Übersetzung von Nr. 952).
954. (E) Andachten 1. – 6.10.2007, in: Brot für den Tag, Berlin (12 ungezählte Seiten).

2007
955. (B) Was bleibt vom christlichen Abendland? Die Frage nach Europas Identität, in: W. ZEHETMAIR (Hg.), Politik aus christlicher Verantwortung, Wiesbaden·~2007, 224-236
956. (B) Andachten 19. – 25.10.2008, in: Brot für den Tag, Berlin (14 ungezählte Seiten)

2008
957. (A) Nuovo Testamento e Gnosi, Edizione italiana a cura di Flavio Dalla Vecchia, Giornale di Teologia 335, Brescla, 312 Seiten. (Italienische Übersetzung von Nr. 516: Neues Testament und Gnosis)
958. (B) Der· Ausschluss der Christen aus der Synagoge, in: BThZ 25 (2008) 1, 169-198.
959. (B) Das Messiasgeheimnis und die Spruchquelle, in: HTS Teologiese Studies/Theological Studies 64 (2008), 353-375.
960. (B) Gottes Wort verstehen – Rudolf Bultmann und die hermeneutische. Theologie, in: R. K. WÜSTENBERG (Hg.), „Nimm und lies“. Theologische Quereinstiege für Neugierige, Gütersloh 2008, 196-214.
961. (E) Andachten 6. – 12.12.2009, in: Brot für den Tag, Berlin (14 ungezählte Seiten).
962. (F) Karl Johann Philipp Spitta. Briefe an seine Braut (1836 – 1837). Aus Anlass des 150. Todestages des Dichters, Göttingen 2008.

2009
963. (B) Zu Ignatius von Antiochien, in: Zeitschrift für Antikes Christentum 13 (2009), 181-203.
964. (E) Andachten 10. – 16.05.2010, in: Brot für den Tag, Berlin (14 ungezählte Seiten).